Wirtschaftsinformatiker (m/w) in Teilzeit (0,7)

 StepStone ·  16.04.2018 ·  Frankfurt am Main ·  Deutsche Bundesbank

Deutsche Bundesbank -- Wirtschaftsinformatiker (m/w) in Teilzeit (0,7) Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Bereich Banken und Finanzaufsicht in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine / einen Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker in Teilzeit (0,7) Unser Beitrag zur Bankenaufsicht beinhaltet neben der laufenden Überprüfung der Kreditinstitute vor Ort auch die Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Umsetzung bankaufsichtlicher Vorschriften. Darüber hinaus analysieren und beurteilen wir auf der Basis umfassender Informationen aus dem bankaufsichtlichen Meldewesen regelmäßig die Risikolage im deutschen Bankensystem. Wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Arbeiten in diesem Umfeld sind spezifische IT-Verfahren und Auswertungsmöglichkeiten. Ihre Aufgaben In der Evidenzzentrale für Groß- und Millionenkredite erstellen Sie risikoorientierte Auswertungen und Berichte über die finanziellen Verflechtungen der Finanz- und der Realwirtschaft und leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Beantwortung aktueller Fragen im Zusammenhang mit Finanzkrisen und damit einhergehenden politischen Entscheidungen. Darüber hinaus erarbeiten Sie Fach­kon­zepte zur Umsetzung bankaufsichtlicher IT-Anwen­dungen und entwickeln diese weiter. Unser Angebot Neben anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätig­keiten bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit verlässlichen Arbeitsbedingungen. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 10 zzgl. einer Bankzulage. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Bei uns erwarten Sie ein umfang­reiches Weiterbildungsangebot, Programme zur persön­lichen Entwicklung sowie flexibel planbare Arbeits­zeiten zur Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance. Ihr Profil Akkreditierter Bachelor-, Fachhochschul- oder gleich­wertiger Studienabschluss der Wirtschafts­informatik mit überdurchschnittlichem Ergebnis oder Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindes­tens dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung Gute Kenntnisse relationaler Datenbanken (idealerweise Oracle) und praktische Erfahrung in der Erstellung von anspruchsvollen Datenbankabfragen in SQL Kenntnisse der Aufgaben der Deutschen Bundesbank im Bereich der Finanzaufsicht Kenntnisse des Kreditgeschäftes sowie Erfahrungen in der IT-bezogenen Projektarbeit und der VBA-Pro­gram­mierung sind von Vorteil Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Eigen­ständig­keit und Teamfähigkeit, Verantwortungs­bewusst­sein und sicheres Auftreten Fähigkeit, Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen Fähigkeit, auch unter hoher Belastung qualitativ hochwertige und termingerechte Arbeitsergebnisse zu erzielen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Deutsche Bundesbank för­dert die be­ruf­liche Gleich­stel­lung von Frauen und Männern. Daher be­grüß­en wir be­son­ders Bewer­bun­gen von Frauen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne der zuständige Personalreferent Herr Jan Münnich, Telefon 069 9566-8220. Nähere Informa­tionen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere . Wir freuen uns auf Ihre Online-Be­werbung mit den üblichen Unter­lagen bis zum 7. Mai 2018 unter Angabe der Kennziffer 2018_0313_02 .




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum