Trainee (w/m) Team Berechtigungsmanagement

 StepStone ·  08.11.2018 ·  Berlin ·  Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR)

Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) -- Trainee (w/m) Team Berechtigungsmanagement Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran. Drei Argumente für die BSR: Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins Beruf & Familie: flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten, Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung Gesundheit: Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen, Gesundheitsseminare Für unsere Geschäftseinheit Organisation und Informationstechnologie suchen wir zum 01.04.2019 einen Trainee (w/m) Team Berechtigungsmanagement Entgeltgruppe 11 TVöD Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms lernen Sie die Produkte, Dienstleistungen und Prozesse der verschiedenen Geschäftseinheiten, Abteilungen und Bereiche kennen. Es erwarten Sie herausfordernde Aufgaben in verschiedenen Teams. Sie werden gezielt in Ihrer persönlichen Entwicklung gefördert und beim Aufbau Ihres Netzwerks in unserem Unternehmen unterstützt. In der gesamten Traineezeit steht Ihnen eine Mentorin oder ein Mentor zur Seite. Das erwartet Sie bei uns: Training on the job in verschiedenen Geschäfts­bereichen, insbesondere in den Kunden­segmenten Prozesse und Applikationen mit dem Schwerpunkt Benutzer- und Berechtigungs­management Austausch und Dialog mit Beschäftigten, Mentoren und Führungskräften Aktive Mitarbeit in den jeweiligen Teams Engagement in bereichsübergreifenden, regelmäßigen Traineerunden Das bringen Sie mit: Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschul­bildung (Diplom/Master) auf dem Gebiet Betriebswirtschaftslehre Informatik Ingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen (oder artverwandte Studiengänge) Abschluss mindestens mit der Note „gut“ Praktische Erfahrungen aus fachspezifischen Praktika oder Werkstudententätigkeiten (z. B. Tätigkeiten in der SAP Basis, im SAP-Berechtigungsmanagement, IDM) Technische und fachliche Kenntnisse im SAP-Berechtigungsmanagement Kenntnisse in der Strukturierung und Umsetzung von Berechtigungskonzepten Grundwissen in der ABAP-Programmierung (SAP-Kurs BC400) sowie generalistisches SAP-Wissen in den SAP-Systemen und -Standardmodulen insbesondere FI/CO, HCM, SRM, CRM und Solution Manager sowie deren Integration  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Außerordentlich hohe Flexibilität und Belastbar­keit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit So geht es weiter: Wir freuen uns auf Ihre voll­ständigen Bewerbungsunterlagen spätestens bis zum 28.11.2018 . Wir leben Vielfalt: Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die BSR setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Ebenfalls begrüßt werden Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft. Berliner Stadtreinigung (BSR) Bewerbungscode 18001344 E-Mail: bewerbung@bsr.de Kontakt: Personal Direkt Telefon: +49 30 7592 4000




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum