Trainee IT System Engineer (w/m/d)

 StepStone ·  12.02.2019 ·  Neckarsulm ·  FUJITSU TDS GmbH


Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten.  

In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeitsumfeld in dem jeder die Zukunft aktiv mitgestalten kann. Dabei ist gegenseitiges Vertrauen und ein wertschätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegenüber unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemeinschaftlich und nachhaltig zusammenzuarbeiten. Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regelmäßig fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten und breit gefächerte Karrierechancen.

Wir besetzen zum 01.10.2019 für unseren Standort Neckarsulm eine Positionen als

Trainee IT System Engineer (w/m/d)

Legal Entity: Fujitsu TDS GmbH  

Wir bieten Ihnen Aufgaben und ein Programm in einer High-End Data Center Umgebung mit integrierten Hybrid IT Systemen - dort, wo das Herz der Digitalisierung schlägt! Die IBM Power Architektur mit IBM i, AIX bzw. Linux ermöglicht den gemeinsamen Betrieb von Systems of Record and Systems of Engineering, um analytische, daten- und rechenintensive Anwendungen gemeinsam in einer höchst sicheren Umgebung betreiben zu können. Themen wie Hochverfügbarkeit oder Cloud spielen in diesem Umfeld ebenfalls eine große Rolle. Während den ersten 12 Monaten als Trainee werden Sie auf Ihre zukünftige Rolle als IT Systems Engineer intensiv vorbereitet. Die Möglichkeit auf einen Auslandsaufenthalt besteht gegebenenfalls projektbezogen. Abgerundet wird Ihre fachliche Entwicklung durch europaweite Programmmodule, die sich auf Ihre persönlichen Kompetenzen fokussieren und Sie auf die Karriere bei Fujitsu vorbereiten. 



Abgeschlossenes Studium der (Angewandten) Informatik oder Software Engineering oder eine einschlägige mindestens 3-jährige abgeschlossene Berufsausbildung & eine umfangreiche fachspezifische Zusatzqualifikation (z.B. Fachinformatiker, Techniker, Betriebswirt)



Interesse an innovativen Software Entwicklungen (im Umfeld Betriebssysteme, Web-basierte Management-Anwendungen oder Cloud Management)



Erste Berufserfahrungen und System-Kenntnisse (Linux, IBM i/Power) sind von Vorteil



Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie eine strukturierte, analytische und eigenständige Arbeitsweise



Affinität zu Client-/Server-Architekturen (u.a. Server, Peripherie, Netzwerke)



Sehr gute Englischkenntnisse für den Umgang mit internationalen Kollegen und Kunden sowie Teilnahme an englischen Kursmodulen sind unbedingt erforderlich





Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken



Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf



Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents



Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an



Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen



30 Tage Urlaub & Sonderurlaub



Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an



Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte





ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum