Trainee/Absolvent IT/BWL (m/w)

 StepStone ·  25.08.2017 ·  Dresden, Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Köln, Bad Vilbel ·  Materna GmbH

Trainee/Absolvent IT/BWL (m/w) Wir suchen Trainee/Absolvent IT/BWL (m/w) Gestalte Digitalisierungsprozesse für das Land NRW Kennziffer: MI00806 (Bitte bei Bewerbung angeben) Standort: Bad Vilbel, Berlin, Dresden, Dortmund, Düsseldorf, Köln Bewerben Sie sich hier online Materna ist ein Familienunternehmen mit mehr als 1.700 Mitarbeitern, das seit über 35 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee und beraten bei innovativen Technologien und den anstehenden Prozessen. Wir digitalisieren NRW: Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen treibt die Digitalisierung in der Verwaltung weiter voran. Mit Materna als Partner soll in den nächsten Jahren die Arbeitsgrundlage für über 60.000 Nutzer aus über 500 Behördenorganisationen in der Landesverwaltung NRW geschaffen werden. Möchtest du gemeinsam mit uns die Prozesse der Landesverwaltung digitalisieren und gestalten? Dann komm zu Materna, mit unserem Trainingsprogramm wirst du zum Experten für die digitale Verwaltung und erhältst die Chance, von Beginn an bei anspruchsvollen Projekten mitzuarbeiten: Dein Start bei Materna Unser sechsmonatiges Trainingsprogramm beginnt mit flexiblen Startterminen und einem unbefristeten Arbeitsvertrag als festangestellter Mitarbeiter. Das Programm kombiniert Aufgaben aus Consulting und Entwicklung. Von Beginn an bist du vollständig in einem Projektteam integriert und wirst von erfahrenen Kollegen begleitet. Zusätzlich nimmst du an Soft-Skills- und Fachtrainings sowie an Schulungen zum methodischen Arbeiten in IT-Projekten teil, die mit anerkannten Zertifizierungen abschließen. Während des Trainee Programms übernimmst du Aufgaben in folgenden Bereichen: Im Anforderungsmanagement berätst du Government Kunden beim Aufbau effizienter IT-Landschaften. Du analysierst bereits vorhandene Methoden und Best Practices und berätst unsere Kunden bei der Einführung und Optimierung ihrer Methoden, Prozesse und Werkzeuge im Umfeld Anforderungsmanagement. Im Prozessmanagement begleitest du als Consultant Landesbehörden bei der Geschäftsprozessoptimierung z.B. für den elektronischen Aktenplan. Du analysierst, konzipierst und optimierst Geschäftsprozesse in der öffentlichen Verwaltung und entwickelst Grundlagen und Ziele für ein strategisches Prozessmanagement. In der Anwendungsentwicklung wirkst du als Developer bei der Konzeption, der Entwicklung und bei der Beratung von webbasierten ECM-Anwendungen (Cloud/Hybrid/On Premise) sowie bei Workflow- und Dokumentenmanagementsystemen mit. Du entwickelst smarte Anwendungen auf Basis von objektorientierten Programmiersprachen und Webtechnologien und wirkst bei Architekturkonzepten mit. Im ECM Application Management unterstützt du als System Engineer die gesamte Prozesskette vom Anforderungsmanagement bis zu IT-Strategie- und Architekturberatung für Betriebssysteme, Datenbanken und Applikationsserver. In der späteren Projektphase begleitest du den Aufbau der Architektur, den Rollout sowie die Übergabe in den Betrieb und führst Systemverbesserungen durch. Das bringst du mit zu Materna Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschafts-/Verwaltungs-/Rechtswissenschaften o. ä. oder alternativ eine entsprechende Ausbildung mit Berufserfahrung Hohe IT-Affinität und gutes technisches Verständnis Erfahrungen mit Java oder .NET, JavaScript, HTML oder Kenntnisse mit Betriebssystemen und Datenbanken wünschenswert Kundenorientierung sowie gute Analysefähigkeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit Gelegentliche Reisebereitschaft innerhalb von NRW Das erwartet dich bei Materna Miteinander : Ein starkes Miteinander sowie eine hohe Kollegialität über alle Hierarchieebenen hinweg inkl. Open Door und „Come as your are“-Mentalität und zahlreiche Teamevents Grüne Wiese : Gestalten Sie Projekte von Beginn an und bringen Sie Ihre eigenen Ideen mit ein. Pioniergeist : Mitarbeit an den IT-Trends von morgen – von Big Data und Cloud Computing über Machine Learning, Chatbots und Virtual Reality bis zu Internet of Things und Blockchain Karriere : Mit dem Materna Laufbahnmodell stellen wir sicher, dass jeder seine Karriere durch die eigenen Leistungen und Fähigkeiten selbst in der Hand hat und entsprechend seiner Kompetenzen individuell gefördert wird. Patenkonzept : Unser Patenkonzept stellt eine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Lebenslanges Lernen : Großes Schulungs- und Weiterbildungsprogramm, z. B. Methodenschulungen, Fachtrainings und Soft Skill Workshops inkl. Zertifizierungen Eine attraktive Vergütung mit Beteiligung am Unternehmenserfolg in Form eines variablen Gehaltsbestandteils, flexible Arbeitszeiten, Kantine, Homeoffice möglich Bewerben Sie sich hier online Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Materna GmbH | Information & Communications Thomas Kilian – HR Manager Tel: +49 231 / 5599-8331 Voßkuhle 37 | 44141 Dortmund www.materna.de/karriere




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum