TECHNICAL SOLUTION ARCHITECT (M/W) at grandcentrix GmbH (Köln, Deutschland)

 Stack Overflow ·  18.01.2018


Zur sofortigen Verstärkung des besten Teams der Welt suchen wir für unseren Hauptsitz in Köln und unsere Niederlassung in Dortmund Dich als erfahrene(n) und leidenschaftliche(n)

TECHNICAL SOLUTION ARCHITECT (M/W) 

Deine Aufgaben bei uns


Du erstellst auf Basis unserer Kundenanforderungen gemeinsam mit UX einen Lösungsvorschlag, welcher die Grundlage für Teamzusammensetzung, Aufwandsschätzung und das kommerzielle Angebotdurch unser Sales Team bildet.

Bei dir laufen alle technischen Fäden des Projekts zusammen und du übersetzt nicht nur die Anforderungen unserer Kunden in eine für unsere Delivery handhabbare Stories, sondern identifizierst auch Abhängigkeiten und Zusammenhänge, die bisher nicht aufgefallen sind.

Gemeinsam mit unseren Kunden trägst du alle notwendigen Informationen zusammen und ergänzt fehlende Aspekte selbstständig, damit unsere Entwicklungsteams eine klare Vorstellung hinsichtlich Aufwand und Umsetzung bekommen. Bei Bedarf bindest du auch unsere internen Experten in den Prozess ein.

Du stellst sicher, dass zu jeder Anforderung eine Übersicht aller Abhängigkeiten und Schnittstellen vorliegt, damit die Realisierungsteams effizient arbeiten können. Wo nötig verschaffst du dir einen Überblick über die Dokumentlage, destillierst die uns betreffenden Aspekte heraus und holst fehlende Informationen proaktiv beim Kunden ein.

Du überprüfst, ob die bereitgestellten Schnittstellen für uns erreichbar und mit sinnvollen Daten gefüllt sind. Dazu schreibst du auch schon einmal curl Statements und fügst diese unseren User Stories hinzu.

Du wirfst im Meeting souverän Ablaufdiagramme für technische Zusammenhänge wie Bluetooth-Pairing, Public-Key-Infrastructures oder Home-Kit-Steuerung an das Whiteboard.


Was wir uns von dir wünschen


Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung als Software- oder Hardwareentwickler bzw. Architekt. 

Eine präzise und verbindliche Ausdrucksweise in der schriftlichen Kommunikation und Dokumentation.

Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise.

Ein tiefes Verständnis agiler Vorgehensweisen und Methoden wie Scrum, Kanban oder DDD.

Vertiefte Kenntnisse in Atlassian Confluence und JIRA.

Einen offenen und klaren Kommunikationsstil – in deutscher und englischer Sprache.

Kenntnisse in UML und allgemeiner Prozessmodellierung sind von Vorteil.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum