Teamleiter (IT-Sicherheitskonzeption und Fachberatung) (m/w)

 Stellenanzeigen.de ·  08.11.2018 ·  Berlin ·  Deutsche Rentenversicherung Bund

Teamleiter (IT-Sicherheitskonzeption und Fachberatung) (m/w) Deutsche Rentenversicherung Bund Berlin Steuern des Teams der IT-Sicherheitsfachkräfte; Planen der täglichen Aufgaben und priorisieren der Tätigkeiten; Sicherstellen der sicherheitsrelevanten; Beratung von Verfahren und Betrieb;... die ist mit 33 mio kunden deutschlands größter gesetzli­cher sträger mit hauptsitz in berlin dazu unterhält sie eine höchstkomplexe und vielfältige it-systemlandschaft die in dieser systemumgebung eingesetzten methoden und techniken einschließlich der eingesetzten hard- und softwaretechniken bieten ein interessantes und anspruchsvolles arbeitsumfeld am standort berlin sucht die in der abteilung organisation und datenverarbeitung für das it-sicherheitsmanagement zum nächstmöglichen termin eine/n teamleiterin/teamleiter (it-sicherheitskonzeption und fachberatung) zur besetzung einer unbefristeten vollzeitstelle (entgeltgruppe 13 des tv drv- entspricht tvöd) eine teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich ihre aufgaben sie leiten ein team: steuern des teams der it-sicherheitsfachkräfte planen der täglichen aufgaben und priorisieren der tätigkeiten sicherstellen der sicherheitsrelevanten beratung von verfahren und betrieb fachliche unterstützung der verfahrenssicherheitsverantwortlichen für sicherheitskonzepte übernehmen der prozesseigentümerrolle für den sicherheitsprozess "security training & awa­reness" verantwortliches steuern des aufbaus und pflege eines wissensmanagements zur informati­onssicherheit operatives steuern von kommunikations- und sensibilisierungsmaßnahmen zum thema it-sicherheit ihre fachaufgaben sind: verantwortlich für das konzipieren auswählen und optimieren spezifischer tools verantwortlich für das erstellen und pflegen übergreifender basis-sicherheitskonzepte sowie weiterer grundlegender konzepte in verantwortung des it-sicherheitsmanagements planen koordinieren und durchführen von sicherheitsüberprüfungen und audits gemäß vorga­ben aus dem strategischen it-sicherheitsmanagement planen und steuern der bsi grundschutzzertifizierungen für die drv fachlich unterstützen bei und durchführen von informationssicherheitsschulungen verantwortlich für das methodische unterstützen des risikomanagementprozesses erkennen und veranlassen von verbesserungsmaßnahmen im rahmen der fachberatung it-sicherheit regelmäßiges messen und analysieren der zugeordneten kennzahlen zum thema fachberatung & sicherheitskonzepte sowie ableiten von maßnahmen zur erhöhung der it-sicherheit die tätigkeiten erfordern das vorliegen einer sicherheitsüberprüfung (sü der stufe 1 wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges universitätsstudium mit it-bezug (diplom mas­ter oder gleichwertiger abschluss) mindestens dreijährige praktische erfahrungen in den aufgaben des it-sicherheitsmanage­ments gute kenntnisse über aufbau- und ablauforganisation einer größeren it-organisation idealer­weise einer behörde sie besitzen gute kenntnisse über it-infrastrukturkomponenten wie zb großrechner server arbeitsplatzrechner sowie deren betriebssysteme netzwerke und netz­werkprotokolle datenbanken sowie firewall und aufbau von dmz neben den fachlichen qualifikationen erfordert die tätigkeit ein hohes maß an koordinations- und steuerungskompetenz sowie kommunikationsfähigkeit im zusammenhang mit der ausübung der tätigkeit steht die bereitschaft zur teilnahme an schu­lungen zum erwerb weiter spezialkenntnisse ggf auch außerhalb von berlin wir bieten ihnen eine interessante und abwechslungsreiche tätigkeit mit allen vorteilen eines großen öffentlichen arbeitgebers wir sind ein familienorientiertes unternehmen und bieten flexible und serviceorientierte arbeitszeiten die gesundheit unserer beschäftigten ist uns wichtig wir unterstützen die praktische umsetzung des betrieblichen gesundheitsmanagements in den arbeitsalltag die ausgeschriebene stelle befindet sich in einem bereich in dem frauen i s des esgleich­stellungsgesetzes unterrepräsentiert sind die hat sich die berufliche förderung von frauen zum ziel gesetzt wir sehen daher bewerbungen von frauen mit besonderem interesse entgegen wir freuen uns über bewerbungen von menschen mit behinderung im sinne von § 2 abs 2 und 3 sgb ix sie werden bei gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt fühlen sie sich angesprochen dann freuen wir uns auf ihre bewerbung in der sie uns ihr interesse und ihre motivation erläutern bitte fügen sie ihrer bewerbung einen tabellarischen lebenslauf und nachweise ihrer qualifikationen bei die für die ausgeschriebene stelle von bedeutung sein können fragen zum aufgabengebiet beantwortet ihnen gerne herr jens oebbeke unter der telefonnummer 030 865-41710 auskünfte und fragen zum bewerbungsverfahren erteilen ihnen herr jörg fürstenberg telefonnummer: 030 865-34037 und frau sabine boeske telefonnummer 030 865-33043 ihre bewerbungsunterlagen senden sie bitte bis zum 301118 unter angabe der kennziffer 07712718 per post (bitte verzichten sie auf bewerbungsmappen) oder mail (bitte verwenden sie hierfür ausschließlich gängige datei-formate - word pdf) an: fachbereich 2010 bereich 2011 - personalgewinnung 10704 berlin e-mail: jobs@drv-de homepage: www--de Teamleiter (IT-Sicherheitskonzeption und Fachberatung) (m/w) Steuern des Teams der IT-Sicherheitsfachkräfte Planen der täglichen Aufgaben und priorisieren der Tätigkeiten Sicherstellen der sicherheitsrelevanten Beratung von Verfahren und Betrieb Berlin




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum