Systemintegrator (m/w/d)

 StepStone ·  30.05.2019 ·  Schwerin ·  DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH


Als IT-Dienstleister der Landesverwaltung M-V mit Sitz in Schwerin sind wir langjähriger und kompetenter Partner für unsere Kunden im öffentlichen Sektor. Unsere mehr als 500 Mitarbeiter/- innen erbringen umfassende Leistungen in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Betrieb und Beschaffung. Darüber hinaus betreiben wir eines der modernsten Hochverfügbarkeits-Rechenzentren und IP-Netzwerke in M-V. Also verstärken auch Sie unser Team als

Systemintegrator (m/w/d) im Client- und Serverumfeld (Nr. 055-19)

Sie sind in der Administration tätig, Konzepte schreiben Sie mit Leichtigkeit und der Kundenkontakt ist Ihnen wichtig? Dann ist die Position des Systemintegrators genau richtig für Sie. Sie werden an zukünftigen IT-Themen aktiv mitarbeiten und mit ausgestalten. Darüber hinaus sind diese Themen sowie Projekte zukunftsweisend für das Bundesland MecklenburgVorpommern.

Sie erleben ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenumfeld in dem Ihre Expertise gefragt ist. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst:


Erstellung und Umsetzung von strategischen IT-Konzepten

Aufbau und die Erweiterung der Client- und Serverinfrastruktur

Mitarbeit bei der Einführung neuer Technologien und die Optimierung von Kundenlösungen

Erstellung, Konfiguration und Wartung der Zertifizierungsinfrastruktur

konzeptionelle Zuarbeit sowie teilweise Umsetzung des IT-Betriebes unter der Maßgabe Schutzbedarf hoch



eine mindestens gut bis sehr gut abgeschlossene Informatikausbildung mit einer mehrjährigen Berufserfahrung

nachweisliche Erfahrung in der Entwicklung von strategischen IT-Konzepten

von Vorteil sind Fachkenntnisse in Betriebs- und Serviceprozessen nach ITIL sowie Projekt-Managementerfahrungen nach PRINCE2

gefordert werden Kenntnisse in der Server-Virtualisierung, Netzwerk- und Systemmanagementsystemen sowie in der SAN-Technik

wünschenswert sind Zertifikate (MCSE, MCITP, VMWare/ESX)

Sie haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein, sind Anpassungsfähig, bringen Eigeninitiative mit und können sich an bestehende Strukturen anpassen


Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Wir bieten:


herausfordernde Projekte im Verwaltungsumfeld

individuelle Einarbeitung und Training, sowie geförderte Weiterbildungen und Zertifizierungen

teamübergreifendes Arbeiten in einem zum Teil dynamischen Arbeitsumfeld

Kontinuität des öffentlichen Dienstes an einem gut erreichbaren Standort




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum