Systemingenieur/in für Sonarsysteme (Datenfusion/Tracking)

 StepStone ·  16.05.2019 ·  Bremen ·  ATLAS ELEKTRONIK GmbH

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen einen Systemingenieur/in für Sonarsysteme (Datenfusion/Tracking)

Sie entwickeln Konzepte und Algorithmen und führen Analysen und Simulationen für Sonarsysteme durch

Sie entwickeln Softwarekomponenten von der Erfassung und Analyse der Anforderungen über die Konzeptionierung (Entwurf und Modellierung) bis hin zu Implementierung und Test

Sie optimieren existierende Software-Strukturen bzw. -Architekturen und gestalten diese ggf. neu

Sie erstellen Dokumente im Rahmen des Software-Entwicklungsprozesses

Sie präsentieren Konzepte und Algorithmen für Kunden im Rahmen des Systementwicklungsprozesses oder während der Akquisitionsphase

Sie beobachten technologische Trends und versuchen diese vorherzusagen



Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Mathematik, Physik, oder ähnlicher Fachrichtung, auch mit Promotion; oder abgeschlossene Ausbildung in vorgenannter Fachrichtung mit entsprechender Weiterbildung

Sie verfügen über fundiertes Wissen und Erfahrung auf den Gebieten Bewegtzielanalyse, Sensordatenfusion und Tracking (Kalman-Filter, PHD-Filter, Partikelfilter)

Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich C++-Software-Entwicklung für Echtzeit-Anwendungen

Sie verfügen über Kenntnisse der Methoden, Verfahren und Werkzeugen für Analyse, Design und Modellierung im Rahmen der Software- bzw. System-Entwicklung (UML, SysML)

Sie besitzen Kenntnisse über Methoden, Verfahren und Werkzeugen im Bereich des Requirements-Engineering

Sie verfügen über nachgewiesene Fähigkeiten zum kreativen, selbstständigen Arbeiten in einem Team sowie zur Darstellung und Vermittlung von Arbeitsergebnissen

Ihr Teamgeist, Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Flexibilität zeichnen Sie aus

Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen

ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote – neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich über die Schaltfläche "Jetzt bewerben", oder über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum