System-Administrator (m/w/d)

 Stellenanzeigen.de ·  11.07.2019 ·  München ·  Bayerische Staatsbibliothek

System-Administrator (m/w/d) Bayerische Staatsbibliothek München Netzwerkinfrastruktur und -sicherheit; Server (Windows und Linux, virtualisiert unter VMWare ); Verzeichnisdienst; Softwareverteilung;... die ist seit 450 jahren ein an­ge­sehener partner für forschende lehrende und stu­dieren­de als zentrale archiv- und landesbibliothek des freistaates bayern erbringt sie vielfältige dienste für den wissen­schafts­standort bayern und über­nimmt gleichzeitig wesentliche auf­gaben der deutschlandweiten in­for­ma­tions­versorgung als in­novationszentrum für digitale infor­ma­tions­dienste und -tech­nologien trägt sie maßgeblich zur gestaltung der biblio­thek der zukunft bei der einsatz hochqualifizierten fach­personals garantiert ein exzellentes serviceniveau auf allen arbeitsfeldern die sucht zum nächstmöglichen zeitpunkt als verstärkung im stabsreferat informationstechnologie eine/n system-administrator/in (m/w/d) unbefristet in vollzeit (entgeltgruppe bis tv-l e10) wir bieten ihnen einen arbeitsplatz in einem effizienten team das eine innovative und komplexe systemumgebung betreibt sie tra­gen dazu bei mit einem hohen maß an en­ga­ge­ment und einer konzeptionellen vorgehensweise diese umgebung fortzuentwickeln zu ihren aufgaben zählt im wesentlichen die betreuung und weiterentwicklung der folgenden bereiche netzwerkinfrastruktur und -sicherheit server (windows und linux virtualisiert unter vmware ) verzeichnisdienst softwareverteilung ein weiterer schwerpunkt ist die unterstützung der it-hotline in technisch komplexen fragen voraussetzungen: sie haben einen bachelorabschluss der informatik (oder eine vergleichbare qualifikation mit einschlägiger beruflicher erfahrung) und besitzen fundierte kenntnisse und idealerweise erfahrungen in der administration von linux oder windows server-systeme in der virtualisierung von systemen im bereich sicherheit von server-systemen und netzwerken im bereich verzeichnisdienste und in der softwareverteilung wir bieten ein abwechslungsreiches aufgabenspektrum flexible arbeitszeiten regelmäßige fort- und weiterbildungen und eine jahressonderzahlung im rahmen des tv-l es erwartet sie ein kompetentes und aufgeschlossenes team das sie bestens in ihre aufgaben einführen wird ihr arbeitsplatz ist im herzen münchens und ausgezeichnet mit öffentlichen verkehrsmitteln erreichbar die fördert die gleichstellung von männern und frauen die bewerbung von qualifizierten frauen wird daher ausdrücklich begrüßt schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt informationen zum datenschutz und eine einwilligung zur verarbeitung personenbezogener daten im rah­men einer bewerbung finden sie unter: https://wwwbsb-muenchende/jobboerse/ datenschutzhinweise/ bitte senden sie ihre bewerbung unter angabe der kennziffer 01 19 06 und ausschließlich in elektronischer form in einem einzigen pdf-dokument an: bewerbungen@bsb-muenchende ansprechpartner für rückfragen: herr reiner sailer tel: 089/28638-2663 bewerbungsende: 15 august 2019




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum