SW-Entwickler Continuous Integration für Autonomes Fahren (w/m)

 StepStone ·  17.05.2018 ·  München ·  BMW Group


VIELE ALGORITHMEN, EIN ZIEL: DER ZUKUNFT DEN WEG BEREITEN. TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Bei der BMW Car IT lieben und leben wir Software. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der BMW Group sind wir Vorreiter für die Mobilität von morgen, u.a. im Bereich autonomes Fahren. Um zunehmend größere und komplexere Software-Projekte in immer kürzerer Zeit zu realisieren, braucht es vor allem Flexibilität, aber auch Leidenschaft und Know-how. Damit wir weiterhin in diesem Zukunftsfeld Pionierarbeit leisten können, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams dich als:

SW-Entwickler Continuous Integration für Autonomes Fahren (w/m) Job reference: 121152

In deiner Rolle übernimmst du die Gestaltung des Continuous Integration-Systems unserer Entwicklungsumgebung. Mit deiner Erfahrung in den neuesten Virtualisierungs-, Parallelisierungs- und Caching-Strategien beherrschst du ohne Zweifel die stets wachsende Entwicklungskomplexität. Eine schnelle und agile Entwicklung von Funktionalitäten für Aufbau, Testing und Integration neuer Softwareprojekte ist für dich dabei selbstverständlich. Als fester Teil unseres eingespielten Teams an Spezialisten übernimmst du außerdem die Verantwortung für die Umsetzung neuer Build- und Integrations-Prozesse sowie deren Konformität mit allen relevanten Sicherheitsstandards.


Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder eine vergleichbare Qualifikation.

Praktische Softwareentwicklungs- und Software Engineering Kenntnisse sowie der dafür eingesetzten Tools (insbesondere Git oder vergleichbar, z.B. Perforce)

Tiefgehende Erfahrungen im Design und Implementierung von Python-basierten Softwaresystemen.

Tiefgehende Erfahrungen im Bereich SW-Build und CI-Prozesse und mit den dafür eingesetzten Technologien: CI-Systeme wie Zuul, Jenkins oder Travis CI, Build-Tools wie CMake, Dependency-Management (Maven, Conan oder vergleichbar) und Caching von Build-Artefakten.

Erfahrung mit Microservice- und Cloudbasierten Umgebungen mit Docker, OpenShift und OpenStack (oder vergleichbar) sowie Ansible Kenntnisse (oder vergleichbar)

Fundierte Linux-Kenntnisse

Kenntnisse über Sicherheitsstandards (ISO 26262), idealerweise mit entsprechenden Entwicklungsprozessen.

Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse oder Bereitschaft, Deutsch zu lernen.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum