Solution Architect (m/w) Identity & Access Management Services in Stuttgart

 StepStone ·  13.02.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler AG

Zum Markenportfolio von Daimler gehören Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses sowie Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi. Job-ID: 169218Die Aufgabe unseres Bereichs innerhalb der Daimler IT-Organisation ist es, zentrale, standardisierte und global verfügbare Identity- und Access Management (IAM) Lösungen zu entwerfen und als Shared Services zur Verfügung zu stellen. Diese decken die Benutzergruppen Mitarbeiter, Händler und End-Kunden ab und stellen Funktionen zur Verwaltung von Benutzeridentitäten sowie die Authen¬tisier¬ung und Authorisierung von Benutzern und Single Sign On zur Verfügung. Die IAM Services werden mittlerweile von ca. 1.200 internen und externen Applikationen mit ca. 2,5 Millionen Anwendern genutzt und sind somit integraler Bestandteil aller e-Collaboration, e-Bussiness und e-Commerce Initativen des Konzerns. Derzeit prominenteste Applikationen im End-Kunden Bereich sind Mercedes me, Finance me und Connect me (Connected Car). Durch den Einsatz der Services z. B. im Connected Car Umfeld sind diese direkter Bestandteil der Wertschöpfungskette des Unternehmens. Durch Cloud Computing und die zunehmende Moblilisierung von Applikationen entstehen ganz neue Herausforderungen. Deshalb ist geplant, eine neue System-Generation mit neuen Middleware-Produkten, Protokollen (OpenID Connect und OAuth 2.0) und Funktionen (Cloud Federation, 2-Faktor Authentifizierung, ) zu entwickeln. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ihre Aufgabe wird es sein, die Architektur neuer Servicebausteine auf Basis innovativster Technologien - wie aktuell z.B. OpenID Connect und OAuth 2.0 - zu definieren, die Services zu realisieren und weltweit einzuführen. Sie arbeiten in einem agilen, international tätigen Team und bringen eigenverantwortlich neue Lösungen an den Start. Dabei steuern Sie mittels agiler Methoden externe Dienstleister, die Sie bei der Implementierung und dem Betrieb der Systeme unterstützen. Möchten Sie mit uns die Zukunft gestalten und einen direkten Beitrag zur Digitalisierung unseres Konzerns und der Einführung neuer e-Commerce Geschäftsmodelle leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!Studium: Abgeschlossenes informationstechnisches Studium Erfahrung und spezifische Kenntnisse, gerne auch während einem Praktikum: Sehr gute Kenntnisse in JAVA Erste Kenntnisse in Identity & Access Management von Vorteil Erfahrung in IT-/Security Architecture wünschenswert Fundiertes Wissen in modernen Protokollen und Technologien wie OpenID Connect und OAuth 2.0 von Vorteil Erste praktische Erfahrung in IT-Operations, Projektmanagement (agil / Scrum), Lieferantensteuerung sind wünschenswert Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen Zielorientierung Interkulturelle Kompetenz Starkes Engagement und Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Dienstreisen
Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum