Solution Architect (m/w/d)

 StepStone ·  09.11.2018 ·  Köln ·  Arvato Systems Perdata GmbH


Ohne Mitarbeiter kein Wir Mit unseren innovativen IT-Lösungen unterstützen wir die digitale Transformation unserer Kunden weltweit. In ganz unterschiedlichen Branchen – vom globalen Handel über die internationale Medienindustrie bis zur Energie- und Versorgungswirtschaft. Über 2.600 engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an mehr als 25 Standorten sind für uns tätig. Unsere Kunden schätzen dabei vor allem unser exzellentes Know-how, das übergreifende technologische Wissen und den gelebten Unternehmergeist. Unsere Mitarbeiter schätzen die partnerschaftliche Unternehmenskultur, die State-of-the-Art-Technologie sowie das Spektrum an Herausforderungen. Wir bieten viele Freiräume, um innovativ zu sein und im Team unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.Und hier zeigen unsere Kollegen, wie Arbeiten bei Arvato Systems aussieht.

Ohne Menschen, deren Herz voll und ganz für IT schlägt, geht es nicht. Und darum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Solution Architect
(m/w/d)
für unseren Standort in Köln. Ihre Aufgaben 


Sicherstellung der Lösungsarchitektur in unseren Produkt- und Plattformentwicklungen für die Energiewirtschaft wie z. B. MyBusiness SmartEnergy, MyBusiness Supplier und Smart Energy Platform

Auswahl von Technologien, Erstellung der Plattform und Harmonisierung der Landschaft im Zuge der Arvato Energy Platform

Sicherstellung der Produktintegration durch Koordination und team- bzw. produktübergreifende Abstimmungen und Vorgaben

Unterstützung in der Umsetzung der neuen Frontend-Strategie

Verantwortung über den Entwicklungs-Stack wie zum Beispiel Ticketsystem, Buildumgebung, Quellcodeverwaltung

Anforderungsaufnahme und Übertragung auf System- und Softwarearchitektur

Durchführung von Code Reviews, um die Qualität sicherzustellen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Architektur, Konzeption und Entwicklung anspruchsvoller Softwaresysteme Tiefgreifende Erfahrung im Bereiche Softwarearchitektur unter Verwendung von Java (mindestens ab Version 8), Microservices (inkl. Systemintegration), RESTful API, Spring und HTML 5 (z. B. Angular) Sichere Kommunikation und Umgang mit Teams und Entscheidungsträgern Erfahrung mit DevOps-Tools wie z. B. Docker oder Kubernetes Praktische Erfahrung in der Definition und Überwachung von Entwicklungsstandards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum