Softwareentwickler / Systembetreuer (m/w) Produktionsanlagen Lebensmittel

 StepStone ·  06.12.2018 ·  Ovelgönne ·  DMK Baby Strückhausen GmbH


Wir, DMK BABY, kümmern uns mit unserer Marke Humana – weltweit – um die Ernährungsbedürfnisse von Babys, mit qualitativ hochwertigen Produkten von kontrollierter und zertifizierter Qualität aus Deutschland, hergestellt im Einklang mit der Natur. DMK BABY ist Teil der DMK GROUP, Deutschlands größtem Molkereiunternehmen.

Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamgeist gehen bei Ihnen Hand in Hand? Außerdem bewahren Sie stets einen kühlen Kopf und punkten mit einem analytischen Blick fürs Detail? Dann unterstützen Sie uns ab 01.01.2019 an unserem Standort Ovelgönne (Strückhausen) als

Softwareentwickler / Systembetreuer (m/w) Produktionsanlagen Lebensmittel


In Ihrer Rolle entwickeln Sie die produktionsnahen MES-Systeme weiter und verbinden sie mit den Maschinenschnittstellen der unterschiedlichen Produktionsanlagen am Standort.

Dank Ihrer technischen Expertise gelingt uns die Inbetriebnahme neuer Anlagen und das Hochfahren der betrieblichen Abläufe reibungslos.

Zuverlässig überwachen Sie die IT- und MES-Systeme inkl. der jeweiligen Schnittstellen – und sind der Ansprechpartner für alle technischen Fragen zu den Produktionssystemen (MES / SPS).

Sie vernetzen unsere Datenbanken und die Produktionssteuerung mit den angebundenen Peripheriegeräten wie Druckern, Waagen und Scannern durch stabile OPC-Router-Verbindungen.

Auch bei der Fehleranalyse und -behebung können wir uns ganz auf Sie verlassen – mithilfe kontinuierlicher Tests und Funktionsprüfungen sorgen Sie für eine proaktive Störungsbeseitigung.

Darüber hinaus koordinieren Sie im Rahmen von Optimierungen und Projekten die Zusammenarbeit zwischen der Produktion, den Fachbereichen und externen Dienstleistern.

Nicht zuletzt geben Sie Ihr Fachwissen gerne an Ihre Kollegen weiter und führen regelmäßige Schulungen im Produktionsumfeld durch.



Erfolgreiches Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise im Bereich der Prozessautomatisierung z. B. als Elektroniker, Elektrotechniker, Fachinformatiker für Systemintegration oder Automatisierungstechnik

Berufspraxis im First-Level-Support sowie in der Systembetreuung und/oder Softwareentwicklung – idealerweise in der Lebensmittelindustrie

Erfahrung im Umgang mit SPS-Datenbausteinen und Steuerungs- und Automatisierungskomponenten

Know-how in SQL-Datenbanken und Netzwerktechnik (LAN, WLAN, TCP / IP)

Vorzugsweise Kenntnisse in der Automatisierung und Visualisierung von Simatic S5 / S7 und WinCC




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum