Softwareentwickler (m/w) Verkehrsmesstechnik

 StepStone ·  12.10.2018 ·  Wiesbaden ·  VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH

VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH -- Softwareentwickler (m/w) Verkehrsmesstechnik Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wert­schätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege ‐ bei 850 Mitarbeitern am Standort Wiesbaden und weiteren 150 weltweit haben wir viel zu bieten. Zur Unterstützung unserer Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Softwareentwickler (m/w) Verkehrsmesstechnik Die Stelle ist im Bereich Verkehrstechnik in einem Team angesiedelt, das sich im Schwer­punkt mit der Auswertung von Daten verschiedener 3D-Sensoren befasst. Die Algorithmen werden in den unterschiedlichen Produkten der Verkehrstechnik (z. B. Mautanwendungen und Geschwindigkeitsmesssysteme) eingesetzt. Die Aufgaben, die gemeinsam im Team bearbeitet werden, umfassen insbesondere: Entwicklung der Messsoftware für die Produktpalette der Verkehrstechnik: TollChecker, Section-Control, PoliScan sowie Sonderentwicklungen Entwicklung und Qualifizierung von neuen Sensoren und Verfahren zur 3D-Vermessung und Bewertung von Fahrzeugen Entwicklung von Simulationswerkzeugen Ihre Aufgaben im Detail Sie entwickeln echtzeitfähige Softwarekomponenten in C++ (Microsoft Visual Studio unter Windows bzw. g++ unter Linux) Sie bewerten Softwarekomponenten mit Hilfe von Testaufbauten und Simulationen Im Team stimmen Sie Konzepte und Entwicklungsaufgaben gemeinsam ab Sie analysieren Probleme in Bestandscodes und erarbeiten Lösungen Im Rahmen von Machbarkeitsstudien führen Sie Berechnungen, Untersuchungen und Simulationen durch Weiterhin binden Sie neue Sensoren in die bestehende Software ein und bewerten die Funktion und die Performanz Was zeichnet Sie aus? Als unser Traumkandidat (w/m) haben Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik oder Techno-Mathematik bzw. einem vergleichbaren Studiengang mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund absolviert. Dabei haben Sie fundierte Programmierkenntnisse in C++ sowie einer Skriptsprache (idealerweise Python) erwerben können. Sie haben Freude, wenn es um die Analyse komplexer Systeme gepaart mit schneller Auffassungsgabe und guter Abstraktionsfähigkeit geht. Sie sind ein Teamplayer und kommunizieren gerne im Team und mit internen Kunden. Ihre Englischkenntnisse stufen Sie als „gut“ ein. Ihre Kollegen und Mitmenschen konnten Sie durch Ihr eigen­ständiges Arbeiten und Ihre Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Fachgebiete bisher immer beeindrucken. Im Idealfall bringen Sie bereits Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche mit: Umgang mit und Auswertung von 3D-Punktwolken, Machine Learning, digitale Bildverarbeitungsverfahren. Was bieten wir Ihnen? Ein hohes Maß an Freiheit und Eigeninitiative und ein sehr herausforderndes, interdisziplinäres Aufgaben­gebiet im High-Tech-Umfeld Mitarbeit und Gestaltung von High-Tech-Erzeugnissen mit einer sehr hohen Eigenfertigungstiefe im Bereich Soft- und Hardware Spürbar flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Inhabergeführtes Unternehmen mit technisch-nachhaltiger Arbeit Eine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige Unternehmenskultur Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine Aufgabe ohne Reisetätigkeit Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus Ihr Ansprech­partner Wollen Sie mit uns gemeinsam dieses spannende und herausfordernde Aufgabengebiet in Angriff nehmen? Dominik Schmundt, Gruppenleiter Verkehrstechnik (Vicode 2), freut sich auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Einstiegstermin sowie Ihren Gehaltswunsch an. Zur Online-Bewerbung Haben Sie Fragen zur Stelle oder noch nichts Passendes gefunden? Unser Recruiting-Team berät Sie gern zu Ihren Möglichkeiten.  Recruitingtelefon: +49 611 7152 698 Hinweis an Bewerber: Wir werten eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin aus und berücksichtigen Talente unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Behinderung oder Alter.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum