Softwareentwickler (m/w) für den Bereich Mobile Network Testing

 StepStone ·  10.10.2018 ·  Teisnach ·  Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern. Die Aufgabe des Rohde & Schwarz-Werkes Teisnach im Bayerischen Wald ist die Fertigung von mechanischen und elektronischen Baugruppen vom Einzelteil bis zum kompletten System für die Investitionsgüterindustrie. Verstärken Sie unseren Standort in Teisnach zum nächstmöglichen Zeitpunkt als
Softwareentwickler (m/w) für den Bereich Mobile Network Testing


Konzeption, Entwicklung und Integration von Software für mobile Messsysteme für Mobilfunk-Tests auf Windows-Basis bzw. für verteilte Systeme auf Windows- und Linux-Basis

Eigenständige Erstellung von Anforderungsanalysen und Spezifikation der Module in Absprache mit den Systemverantwortlichen, Erstellung von Aufwandsabschätzungen

Erweiterung der Systemarchitektur in Abstimmung mit dem Fachbereich

Optimierung, Weiterentwicklung und Pflege vorhandener Module

Analyse und Umsetzung von Optimierungsmöglichkeiten im Entstehungszyklus der Software sowie im Produktionsumfeld

Verifikation der Software in Zusammenarbeit mit unserem Testteam und Erstellung der Dokumentation



Niveau abgeschlossenes Studium Informatik/Informations- und Kommunikationstechnik / Computational Engineering

Fundierte Kenntnisse im Bereich User Interfaces und agilen Entwicklungsmethoden (Scrum)

Mehrjährige Erfahrung in objektorientierter Programmierung in .Net mit C# und WPF bzw. in C++ und Qt

Gute Englischkenntnisse

Kenntnisse in den Bereichen Verteilte Systeme, Mobilfunk- oder Hochfrequenztechnik von Vorteil

Bereitschaft zu Dienstreisen zu den Fachgebieten

Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender kommunikativer Arbeitsweise

Rohde & Schwarz ist nicht nur technologisch „state of the art“ - auch die Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter sind es. Neben den tariflichen Standards gehören dazu wertvolle Extras, wie eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle und ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum