Softwareentwickler (m/w/d) Java

 StepStone ·  10.02.2019 ·  Hamburg ·  intersoft AG


Als 100%ige Tochter der WWK Lebensversicherung a.G. entwickelt die intersoft AG das Bestandssystem für die WWK. Die in Java entwickelte Lösung deckt die Kernprozesse für die Sparten Lebensversicherung und Kompositversicherung ab. Das Unternehmen besteht seit 1990 und beschäftigt derzeit rund 100 Mitarbeiter am Firmensitz Hamburg.

Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Softwareentwickler (m/w/d) Java

Du bist ein echter Teamplayer, handelst gerne eigenverantwortlich und gestaltest Prozesse mit? Lern- und Veränderungsbereitschaft sind für Dich selbstverständlich?Du bist ein kreativer Kopf und schätzt agile Denk- und Vorgehensweisen?Du bringst Dich proaktiv ein, hinterfragst Bestehendes und magst es, Entwicklungen kontinuierlich zu verbessern und zu perfektionieren?

Zeige uns, was in Dir steckt!


Funktionale Weiterentwicklung und Pflege des Java-basierten Systems der WWK zur Verwaltung des Versicherungsbestandes

Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der zugrunde liegenden technischen Plattform und entsprechender Entwicklungswerkzeuge

Entwurf und Entwicklung lanfgristig wartbarer Softwarearchitekturen

Eigenverantwortliche Übernahme einzelner Softwarekomponenten


Unsere Techniken und Tools umfassen: Java, eclipse, JBoss, Hibernate, Spring, Oracle, SVN, git, CI (Jenkins, Unittests, Cucumber), Jira, Confluence, Kanban, Code Reviews, Pairprogramming etc.

Wir arbeiten in kleinen themenorientierten Teams, die crossfunktional aufgestellt sind. Dabei ist es uns wichtig, unseren Teams für die Umsetzung von agilen Arbeitsmethoden ein hohes Maß an Eigenverantwortung zu übertragen.


Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ausbildung als Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation

Spaß und Interesse an agiler Softwareentwicklung 

Idealerweise praktische Erfahrungen im Bereich objektorientierter Softwareentwicklung mit Java 

Qualitätsbewusstsein sowie Begeisterung bei der Lösung logischer Probleme und Fähigkeit zur Abstraktion komplexer Problemstellungen 

Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke und Serviceorientierung 

Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft 

Eigeninitiative, Technologieaffinität und Neugier



Eine Politik der „offenen Türen“ auf allen Ebenen und flache Hierarchien 

Flexible Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub 

Attraktive Lage in Citynähe mit sehr guter HVV-Verkehrsanbindung

Betriebliche Sozialleistungen 

Individuelle Förderungs- und Weiterbildungsprogramme 

Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Betriebssport 

Freie Getränkeverpflegung und frisches Obst 




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum