Softwareentwickler (m/w) ACCESSNET-T IP Secure Software

 StepStone ·  14.05.2018 ·  Bad Münder Region Hannover ·  Hytera Mobilfunk GmbH

Hytera Mobilfunk GmbH -- Softwareentwickler (m/w) ACCESSNET-T IP Secure Software Die Hytera Mobilfunk GmbH ist Teil von Hytera Communications Co. Ltd und gehört welt­weit zu den füh­ren­den Her­stel­lern von hoch­wertigen TETRA-, DMR-, LTE- und Analog-Funk­sys­temen und -End­geräten. Hytera Communications Co. Ltd. verfügt über ein welt­weites Netz von 60 Nieder­las­sungen und Filialen auf allen Kon­tinen­ten und beschäf­tigt über 7.000 Mitarbeiter. Seit über 35 Jahren ent­wickelt die Hytera Mobilfunk GmbH in Deutsch­land die Zukunft des Pro­fes­sio­nellen Mobilfunks und reali­siert maß­geschnei­derte Lösungen. Verstärken Sie unser Team in der Region Hannover zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt als Softwareentwickler (m/w) ACCESSNET-T IP Secure Software Entdecken Sie Ihr interessantes Aufgabengebiet Design und Entwick­lung von Lösungen zur Infor­mations­siche­rung und Zugriffs­kon­trolle in TETRA-Mobil­funk­systemen Härtung der eingesetzten Betriebs­systeme und Komponenten Überwachung der Einhaltung der Secure Software Guidelines und Analyse von Software hin­sicht­lich poten­tieller Bedrohungen Weiterentwicklung von operativen und Netz­management-Komponenten Evaluierung von Open Source-Software und kommer­ziellen Kompo­nenten für den Einsatz in unseren Produkten Design und Implementierung von Redundanz­mechanismen Erstellung von Designdokumenten mit UML Peer-Reviews auf Design und Implementierung themen­ver­wandter Software-Komponenten Implementierung von Unit-Tests Mitarbeit an anspruchsvollen, sicheren und hoch­verfüg­baren Mobil­funk­lösungen in unserem Software-Team Das bringen Sie mit, um uns zu begeistern Ein abgeschlossenes Studium in dem Bereich Informatik oder eine ver­gleich­bare Ausbildung Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitskritischer Software wünschenswert sind einschlägige Kenntnisse des Mobil­funk­standards TETRA oder anderer Mobil­funk­standards Erfahrung in der Nutzung IP-basierter Kommuni­kations­proto­kolle und -standards (TCP/IP, SNMP, MQTT, REST) Kenntnisse über Security-Mechanismen (Verschlüsselung, Zertifikate) Kenntnis der OWASP Secure Coding Practices Programmierkenntnisse in Java erforderlich, Node.js., Python wünschens­wert sicherer Umgang mit den einschlägigen Werk­zeugen der Software-Entwick­lung, Erfah­rung mit Unit Test Frameworks und Kennt­nis von Software-Engineering-Methoden sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten (Word, Excel, PowerPoint) selbstängige und verant­wortungs­bewusste Arbeitsweise analytische, strukturierte und zielorientierte Herangehens­weise an Problem­stellungen Teamfähigkeit Kommunikatives Auftreten Gute Englischkentnisse in Wort und Schrift Unser Angebot für Sie Neugierig geworden? 12 Gründe, bei Hytera Mobilfunk zu arbeiten finden Sie auf unserer Homepage: www.hytera-mobilfunk.com Wir geben jeden Tag unser Bestes, um unsere Produkte und Lösungen noch besser zu machen. Dazu brauchen wir moti­vierte und quali­fizierte neue Kolleginnen und Kollegen, die unsere Arbeit mit ihren Ideen und ihrer Erfah­rung berei­chern. Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bei Hytera Mobilfunk GmbH. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit der Kennziffer HMF/18/10 bevorzugt via E-Mail an career@hytera.de . Für erste Fragen steht Ihnen Frau Wodzinowska gern unter 05042/998 122 "Rede und Antwort". Hytera Mobilfunk GmbH Fritz-Hahne-Straße 7 31848 Bad Münder www.hytera-mobilfunk.com




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum