Software-Entwickler (m/w) C#

 StepStone ·  13.06.2018 ·  München ·  Bayerische Landesärztekammer

Bayerische Landesärztekammer -- Software-Entwickler (m/w) C# Gute Medizin braucht gemeinsames Engagement. Genau dafür machen wir uns stark – wir von der Bayerischen Landes­ärztekammer. Zusammen mit den 63 ärztlichen Kreis­verbänden und acht Bezirks­verbänden vertreten wir die Interessen der über 80.000 Ärztinnen und Ärzte in Bayern. Wir fördern ärztliche Fort- und Weiter­bildung und überwachen die Erfüllung der ärztlichen Berufs­pflichten. Und wir schaffen soziale Einrichtungen für Menschen in diesem Beruf sowie für deren Angehörige. Kommunikation, Kooperation, Information: Die Mitgestaltung des öffentlichen Gesundheits­wesens ist spannend und abwechslungsreich. Für die Abteilung IT-Software-Entwicklung suchen wir einen Software-Entwickler (m/w) C# in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre Interessante Aufgaben: Sie sind im Team für die Entwicklung von daten­bank­gestützten Web-Anwendungen mit C# und Visual Studio zuständig. Sie betreuen bestehende Applikationen und entwickeln diese weiter. Dabei analysieren Sie die Anforderungen aus den Fach­bereichen und erstellen ein Pflichten­heft. Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Datenbank­modellierung und die Entwicklung von Webservice-Schnitt­stellen. Sie arbeiten in Projekten eng mit externen Dienst­leistern zusammen. Die entwickelten Programme werden von Ihnen sowohl im Quell­code, wie auch in einem technischen Konzept dokumentiert. Wichtige Voraussetzungen: praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung mit C# und in der Web-Entwicklung (HTML, CSS, JavaScript) Erfahrung mit Webservices Kenntnisse zu den von uns eingesetzten Daten­banken MS SQL und Oracle Team- und Kommunikations­fähigkeit gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Angebote: leistungsgerechte Vergütung nach TV-V arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung durch den pme-Familienservice Kantine inklusive Essenszuschuss verkehrsgünstige Lage sowie Fahrtkostenzuschuss Trotz Befristung streben wir eine lang­fristige Zusammen­arbeit an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Angaben zum frühest­möglichen Eintritts­termin, zum beruflichen Werdegang einschließlich Tätigkeits­nachweisen, bis zum 31.07.2018. Bayerische Landesärztekammer | Personalabteilung Mühlbaurstraße 16 | 81677 München bewerbungen@blaek.de | www.blaek.de




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum