Shop Migration von Modified nach WooCommerce

 twago IT-Projekte (für IT-Freelancer) ·  07.05.2019 ·  Dortmund

Ich betreibe zur Zeit den Online Shop [OBSCURED] auf Basis modified eCommerce und möchte sie nun in WooCommerce migrieren. Primär geht es mir um die Produkte. Aber auch der Shop Content soll mit übernommen werden. Zusätzlich soll auch die Linkstruktur mit übernommen werden bzw. entsprechende Weiterleitungen gesetzt werden.Die größte Problematik ist, dass meine Produkte sehr individuell sind. Beispiel:https:/[OBSCURED]-beleuchtungDie Badspiegel können nach Wunsch und Maß konfiguriert werden. Die Breite und Höhe wird aus einer Preismatrix geladen (CSV Datei). Außerdem gibt es zwischen den Attributen Abhängigkeiten, sodass z.B. wenn etwas bestimmtes bei der "LED Lichtfarbe" ausgewählt wird, konkrete Sachen aus der "Bedienung" nicht mehr ausgewählt werden dürfen.Zur Zeit verstehe ich WooCommerce so, dass pro Variante ein eigenständiges Produkt mit einer individuellen Produkt SKU hinterlegt wird.Im jetzigen Shop ist das so, dass ein Produkt mit einer SKU einmalig existiert und die Attribute simple Optionen sind, die aber in der Kombination keine eigenständige Produkte bilden. Der Vorteil ist, dass die Produktseite daher nicht immer wieder neu laden muss.Inwiefern ist der Konfigurator meines jetzigen Shops in WooCommerce integrierbar?Wichtig ist natürlich, dass alles so modular wie möglich aufgebaut wird, die Core Dateien nicht verändert werden und somit der Shop weiterhin updatesicher bleibt.Ist meine Vorstellung realisierbar?




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum