SENIOR-IT-SPEZIALIST / SENIOR-COBOL-ENTWICKLER (M/W/D)

 StepStone ·  07.02.2019 ·  Köln ·  Deutsche Post DHL Group

Kennziffer: req72083 GESUCHT IN KÖLN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET
SENIOR-IT-SPEZIALIST / SENIOR-COBOL-ENTWICKLER (M/W/D)

SIE WISSEN VIEL UND WOLLEN AM LIEBSTEN ALLES ANWENDEN?

WIR BIETEN GROSSARTIGE CHANCEN FÜR LÖSUNGSFINDER.

Willkommen im Unternehmensbereich Post & Paket Deutschland von Deutsche Post DHL Group. Als führender Post- und Paketdienstleister ist der Versand von Briefen, Waren und Paketen unser Kerngeschäft. Und diesen gesellschaftlichen Auftrag erfüllen wir mit einer besonderen Leidenschaft: Als ein starkes, unternehmerisches Team denken wir positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Wir verbinden Menschen und verbessern ihr Leben. Post & Paket Deutschland wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist Ihre Chance!

Ihre Aufgaben

Der Deutsche Post Renten Service (www.deutschepost.de/rentenservice) administriert über die größte Rentenadministrations-Plattform Europas mehr als 27 Millionen Konten. Wir führen jährlich mehr als 300 Millionen Zahlungen gesetzlicher und betrieblicher Renten in nahezu alle Länder und Territorien der Welt pünktlich und zuverlässig durch. Im Team der Abteilung „Systementwicklung Renten Service“ entwickeln Sie Cobol- und CICS-Anwendungen mit Cobol V4 ff sowie eSQL-Datenbankabfragen im Kontext von Cobol-Applikationen. Im Rahmen dieser Tätigkeit konzipieren Sie selbstständig IT-Anwendungen und zerlegen diese gemäß den Rahmenvorgaben für Anwendungsarchitekturen in technische Komponenten. Sie integrieren Applikationen und Services in die bestehende Systemlandschaft, setzen vorhandene Werkzeuge wie JIRA, Micro Focus Enterprise Developer und Subversion ein und führen kleinere Projektteams.

Ihr Profil


Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) oder äquivalente mehrjährige Berufspraxis im Umfeld der Mainframe-/Cobol-Entwicklung

Mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Cobol-Anwendungen 

Mehrjährige Praxis und umfangreiche Methodenkenntnisse im Umgang mit Mainframe-Großrechnersystemen und der Verwendung relationaler Datenbanksysteme

Sehr erfahren in der Realisierung komplexer Applikationen mit Cobol V4 und höher 

Topfit im Umgang mit z/OS (Version 2.2.) und Time-Sharing Option/Extensions (TSO/E) sowie Interactive System Productivity Facility (ISPF)

Expertise in der Umsetzung fachlicher Anforderungen durch wiederverwendbare technische Komponenten unter Beachtung von Qualitätskriterien wie Wartbarkeit, Betreibbarkeit, Performanz und Testbarkeit

Umfangreiches Know-how in der Anwendungsentwicklung unter CICS 

Gute Kenntnisse im Umgang mit und der Verwendung von der Skriptsprache „Job Control Language (JCL)“ im Großrechnerumfeld

Sicherer Umgang mit Cobol-Entwicklungsumgebungen wie dem Enterprise Developer der Fa. Micro Focus sowie Werkzeugen für Versionskontrolle Subversion und Ticketbearbeitung Jira

Ausgiebige Projektpraxis in der Verwendung relationaler Datenbanken (Oracle 12c) zur Datenspeicherung und von eSQL zur Formulierung von komplexen Suchanfragen unter Verwendung der Werkzeuge SQL Developer oder Toad

Fließendes Deutsch, gutes Englisch und fit in MS Office

Kommunikativer und durchsetzungsstarker Teamplayer

Sicheres Auftreten, sozial kompetent und überzeugender Führungsstil 

Ausgeprägtes Abstraktions- und analytisches Denkvermögen

Unternehmerisches Denken mit ausgeprägtem Bewusstsein für Qualität und Kosten

Konsequent kunden- und ergebnisorientiert sowie bereit zur Übernahme von Verantwortung

Stets einsatzbereit, überdurchschnittlich belastbar und bereit zu Geschäftsreisen innerhalb Deutschlands


Ihre Vorteile

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum