(Senior) Full-Stack Software Entwickler (m/w/d) at AKDB (Regensburg, Deutschland)

 Stack Overflow ·  23.05.2019


Für unsere Geschäftsstelle in Regensburg im Geschäftsfeld E-Government suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Senior) Full-Stack Software Entwickler (m/w/d)

im Angestellten- oder Beamtenverhältnis

Ihre Aufgaben


Neu- und Weiterentwicklung von Frontend- und Backend-Komponenten für das Bürgerservice-Portal

Design und Realisierung von Softwareanwendungen mittels agiler Entwicklungs­prozesse wie Kanban und Scrum

Unterstützung bei der technischen Architektur, dem Software Design sowie dem Release Management

Mitarbeit im technischen Third-Level-Support und bei technischen Konzeptionen der E-Government-Produkte


Das erwarten wir von Ihnen


erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation

mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung


Kenntnisse in den folgenden Bereichen sind wünschenswert:


JEE und/oder Spring-Container

relationale und/oder nicht-relationale Datenspeicher

RESTful-Architekturen und APIs

clientseitige JavaScript Applikationen mit Vue.js

Microservices, Containerisierung

Test Driven Development, E2E-Tests und Unit-Tests

Versionsverwaltungstools (z. B. git, svn)


Das dürfen Sie von uns erwarten


einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche

Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle

zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungs­gespräche

umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

familienfreundliches Arbeiten

zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatz­versorgung)


Weiterführende Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Kennziffer R46007, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Über nachfolgenden Link werden Sie direkt auf die Stellenausschreibung weitergeleitet: R46007

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Obert unter Telefon +49 89 5903-1419 wenden.

www.akdb.de/karriere
AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts · Hansastr. 12-16 · 80686 München




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum