Senior Digital Transformation Manager (m/w)

 StepStone ·  14.05.2018 ·  Schwarzheide ·  BASF Schwarzheide GmbH

Senior Digital Transformation Manager (m/w) Senior Digital Transformation Manager (m/w) Einsatzgebiet:   Engineering Standort:   BASF Schwarzheide GmbH, Schwarzheide Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE57040367_ST_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Der Standort Schwarzheide liegt zwischen der Hauptstadt Berlin und der Kulturmetropole Dresden, mit Collaboration Rooms sowohl in Dresden als auch in Berlin. Bei der Digitalen Transformation übernimmt Schwarzheide eine Vorreiterrolle innerhalb der BASF-Gruppe. Gemeinsam mit uns gestalten Sie die digitale Zukunft. Nutzen Sie die Chance, in das führende Chemieunternehmen einzusteigen. Mehr über die BASF Schwarzheide GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/Schwarzheide Was Sie erwartet: Unser interdisziplinäres Team Digitalisierung treibt die digitale Transformation einer unserer größten Produktionsstandorte voran. Wir setzen moderne Methoden aus angewandter Mathematik, Data Science, Informatik und Automatisierungstechnik ein. Dabei stehen vor allem Machine Learning, Big Data Analytics sowie modellbasierte Simulation und Optimierung im Fokus. In diesem Rahmen stellen Sie eine effiziente Projektarbeit sicher, übernehmen fachliche Projektmanagementaufgaben und sorgen für die Einhaltung der Ziele hinsichtlich Budgets, Umfang und Qualität. Sie beraten als Ansprechpartner die internen und externen Kunden auf konzeptioneller Ebene hinsichtlich neuartiger digitaler Anwendungen und unterstützen die Kunden bei der praktischen Umsetzung. Sie gestalten Digitalisierungsprojekte aktiv mit und treiben diese voran, sorgen für die Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools sowie für fachliche Weiterentwicklung der Kollegen. In interdisziplinären Projektteams arbeiten und kooperieren Sie mit Data Scientists, Verfahrenstechnikern, Prozess- bzw. Produktionsmanagern sowie IT-Experten vor Ort und extern. Was wir erwarten: Sie haben Ihr technisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen. Sie haben mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in digitalen Themen wie z. B. Smart Manufacturing, Digital Engineering, IoT oder Industrial Analytics sowie im Projektmanagement. Sie sind am digitalen Puls der Zeit, arbeiten sich in neue Digitalisierungsanwendungen wie bspw. Digital Plant, vertikale Integration, Augmented Reality oder Predictive Maintenance ein und nutzen diese. Sie treiben gerne Veränderungen voran und bringen sich aktiv in Ihr Team ein, um gemeinsam Ziele zu erreichen. Kommunikation ist Ihre Stärke, denn Sie haben die Fähigkeit, englische sowie deutsche Gespräche und Besprechungen zu leiten und sich in die Lage Ihrer Gesprächspartner hineinzuversetzen und diese zu beraten. Wir bieten: Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Optional können Sie in einem unserer Collaboration Rooms in Berlin oder Dresden arbeiten. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere . Ihre Fragen beantworten wir gern: Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.com Online bewerben




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum