Senior CRM Solution Architect (m/w) in Stuttgart

 StepStone ·  13.06.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Job-ID: 198699Wir bei der IT Mercedes-Benz Cars Sales und Marketing Europa verantworten die gesamte IT-Systemlandschaft des Pkw-Geschäfts in Europa mit dem Ziel, die Geschäftsprozesse im Vertrieb und unsere Kunden optimal zu unterstützen. Der Senior Solution Architect (m/w) Mercedes-Benz CRM (Customer-Relationship-Management) ist zuständig für die Gestaltung der gesamten Applikationsarchitektur oCRM basierend auf Salesforce und die Integration mit den entsprechenden Systemen. Als wichtiges Bindeglied zwischen Fachbereich und IT stellt der Senior Solution Architect (m/w) die Integration von Geschäftsanforderungen in die IT-Applikationslandschaft sowohl auf funktionaler als auch technischer Ebene sicher. Als Experte/Expertin auf den Gebieten der IT-Architektur, agilen Deliverymethoden und Betriebsmodellen ist er/sie erfolgskritisch für die Architektur-Transformation für CRM Prozesse in der Region Europa zuständig. Dazu gehört die selbständige Leitung notwendiger Maßnahmen zur Umsetzung der IT Strategie ebenso, wie die Fokussierung der Umsetzung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Analyse der Business Anforderungen. Entscheidung in Bezug auf die richtige Verwendung des Datenmodells, der Objekte, der Schnittstellentechnologien etc. Hauptverantwortliche Auswahl des Datenmodells, der Objekte und Schnittstellentechnologien. Eigenverantwortliche Definition der Lösungsarchitektur zusammen mit den Integrationspartnern und Salesforce Architekten. Bewertung der bestehenden Architektur und Begleitung von Code Reviews. Entwicklung von Fachkonzepten inklusive Kostenschätzung für Demands von Kundenseite. Vollumfängliche Erstellung von Architekturkonzepten für das Thema oCRM. Erstellung und Bewertung der IT-Konzepte und des technischen Designs von oCRM unter Berücksichtigung vorgegebener Methoden und Standards. Planung und Koordination der Last- und Performancetests. Evaluierung neuer Technologien und Berücksichtigung bei der Architekturplanung.Studium: Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftsinformatik Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Mehrjährige Erfahrung in Systemarchitektur und Systemintegration Mehrjährige Erfahrung in Projekt-Management, idealerweise für Projekte im Sales/CRM Umfeld in der Automobilindustrie Erfahrung in Microservices, Apigee, SOA, AI, IoT Erfahrung in Sales/CRM Prozessen (Salesforce wünschenswert) IT-Kenntnisse: Programmierkenntnisse (z.B. Java, VBA, mobile App Development) Kenntnisse in Entwicklung, Integration und Betrieb von Cloud-basierten Enterprise-Applikationen Kenntnisse in DevOps, SCRUM, JIRA, Confluence Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Agile Denk- und Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz Selbständigkeit und Eigenverantwortung
Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum