(Senior) Business Consultant Regulatorik (m/w/d)

 StepStone ·  06.06.2019 ·  Berlin, Bremen, Dresden, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln, München, Münster ·  FINCON Unternehmensberatung GmbH


Die FINCON Unternehmensberatung GmbH mit Sitz in Hamburg und weiteren Geschäftsstellen in Berlin, Bremen, Dresden, Frankfurt am Main, Köln, München, Münster und Zug (Schweiz) ist mit rund 400 Mitarbeitern das auf Banken, die Sparkassenorganisation und die Versicherungswirtschaft spezialisierte Beratungs- und Lösungshaus. FINCON steht für Fach- und Managementberatung sowie Testmanagement, für die Realisierung individueller Anwendungssysteme oder für die Implementierung und Integration von Standardprodukten. Die Entwicklung und der Vertrieb innovativer Software-Lösungen gehört ebenfalls zum Leistungsspektrum.


Sie wirken in abwechslungsreichen Projekten im Bereich Regulatorisches Prozessmanagement in unterschiedlichen Rollen mit.

Sie schaffen für unsere Kunden einen Mehrwert durch Ihre Expertise zu den regulatorischen Anforderungen des Gesetzgebers sowie der Aufsichtsbehörden und erarbeiten gemeinsam mit den Fachabteilungen unserer Kunden pragmatische Lösungen zu deren Umsetzung.

Sie beraten unsere Kunden bei der Konzeption des Anweisungswesens sowie dem regelkonformen Design der Geschäftsprozesse. Dafür sind Sie Ansprechpartner für Fachbereiche, Betriebsorganisation, Compliance, Risikomanagement und für den Vorstand.

Sie begleiten unsere Kunden von der IST-Analyse über die Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung eines Anweisungswesens gemäß den geltenden regulatorischen Rahmenbedingungen.

Sie unterstützen die Projektleitung bei der Planung und Steuerung von Projekten und können selbst die Leitung von (Teil-) Projekten übernehmen.

Sie wirken aktiv bei der Gestaltung und dem Vertrieb neuer Beratungsprodukte rund um das Thema Regulatorik mit.



Sie können eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann bzw. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen nachweisen. Idealerweise haben Sie ein Studium der Rechtswissenschaften oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt auf Recht und Regulatorik erfolgreich abgeschlossen.

Sie verfügen über erste Berufserfahrungen in der Betriebsorganisation und/oder den Bereichen Interne Revision, Compliance, Risikomanagement der Versicherungswirtschaft oder in einem Beratungsunternehmen.

Sie kennen sich mit den Anforderungen des Gesetzgebers und der Aufsichtsbehörden an die Versicherungsunternehmen (beispielsweise Solvency II, VAG, MaGo, DSGVO etc.) aus.

Durch Ihr fundiertes Methodenwissen im Projektmanagement, Business-Process-Management oder Change Management agieren Sie vorausschauend und kundenorientiert.

Zu Ihren Stärken gehört eine strukturierte und methodische Vorgehensweise. Sie haben Spaß an der Projektarbeit beim Kunden vor Ort, sind reisebereit und belastbar. Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke unterstützt Ihren Erfolg.

Engagement, Initiative und Verantwortungsbewusstsein sind Ihre täglichen Begleiter bei der Erreichung Ihrer Ziele. Durch Ihr persönliches Auftreten und kundenorientiertes Handeln nimmt man Sie als kompetenten Ansprechpartner wahr.


Als inhabergeführtes Unternehmen leben wir eine Kultur mit Werten wie Verlässlichkeit, Respekt und Fairness. Wir setzen ehrliche erreichbare Ziele und unterstützen flexible Arbeitszeiten. Wir sehen Sie als Unternehmer im Unternehmen, Sie übernehmen Verantwortung. Unser Karriere- und Integrationsmodell begleitet Sie bei Ihrer fachlichen, methodischen und persönlichen Weiterentwicklung. Unser Patenkonzept erleichtert Ihnen den Einstieg ins Unternehmen. Darüber hinaus haben wir noch eine Vielzahl an Benefits anzubieten – informieren Sie sich dazu gerne auf unserer Karriereseite unter https://karriere.fincon.eu/jobs.

 

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann senden Sie uns doch bitte Ihre Bewerbung online – unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellungen. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine telefonische Kontaktaufnahme zur Verfügung.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum