SAP Inhouse Berater (w/m) für die Abbildung unserer Logistik-Prozesse

 StepStone ·  17.05.2018 ·  Hamburg ·  seca services gmbh

StepStone - Ihr neuer Job bei der seca services gmbh Wo es seca gibt, führt seca die Märkte an. Mit medizinischen Messsystemen und Waagen, bei denen Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit höchstes Gewicht haben. Besonders die Kunst der medizinischen Präzision, die seca seit 175 Jahren auszeichnet, wissen unsere Kunden in mehr als 110 Ländern zu schätzen. Dank steigender Nachfrage und unserer motivierten Mitarbeiter wachsen wir auch dieses Jahr weiter und suchen für unsere internationale Unternehmensgruppe in unserem Headquarter Hamburg einen engagierten SAP Inhouse Berater (w/m) für die Abbildung unserer Logistik-Prozesse Vor nunmehr 30 Jahren zogen die Elektronik und Firmware in unsere Geräte ein. Heute sind wir dabei, unsere Geräte zu Systemen weiterzuentwickeln und diese in die Patientenmanagement-Systeme unserer weltweiten Kunden einzubinden, damit diese schneller, effizienter und fehlerfreier arbeiten können. Wenn früher Wägezellen, Schaltungstechnik und ggf. eine Sieben-Segmentanzeige oder ein LCD ausreichten, sind wir heute einige große Schritte weiter. Unsere Systeme beherbergen mitunter komplette Computer mit leistungsfähigem Prozessor, Linux-Betriebssystem, Treibern, genügend schnellem Speicher und aktueller Display-Technologie, die gefertigt, vor Ort in Betrieb genommen und im Service betreut werden müssen. Die komplexe Technik hat weitreichende Auswirkungen auf unsere Logistik-Prozesse, die es im SAP anzupassen gilt. Die Module SD und FI/CO liegen bereits bei Ihren zukünftigen Kollegen in guten Händen. Alles dazwischen (MM, SD/LE, PP und eine Spur QM) wird Ihr Verantwortungsbereich sein. Wenn Sie (vielleicht nach langjähriger bundes- oder europaweiter Beratertätigkeit) mehr standorttreu, aber weiterhin auch international arbeiten möchten, dabei mit Gestaltungsspielraum Ihre Module durch gekonntes Customizing zum Laufen bringen und zudem noch die Migration auf neue SAP-Technologien begleiten und später international ausrollen möchten, dann finden Sie vielleicht im Folgenden…. Ihre neuen Aufgaben: Unternehmensweite Betreuung der SAP ECC 6.0-Anwendungen im Bereich Logistik mit Schwerpunkt MM, SD/LE in enger Abstimmung mit den Key Usern Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen inklusive der Abbildung in SAP Customizing des Systems Planung und Koordination und Durchführung des Upgrades/der Migration in Richtung S/4 HANA, inklusive nachgeschalteter, internationaler Rollouts Optimierung interner Abläufe im Tagesgeschäft Bisweilen Steuerung externer Dienstleister Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im SAP MM-Modul Umfassende Kenntnisse des MM-Moduls, sowie der LE Prozesse - idealerweise auch in anderen Anwendungen der logistischen Kette (PP oder QM) Kenntnisse in ABAP/4 mit Schwerpunkt Debugging wünschenswert Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Sie suchen eine Aufgabe, die eigenverantwortliches Arbeiten in einem kleinen Team mit sehr großem Gestaltungsspielraum verbindet Reisebereitschaft von aktuell ca. 10-15% pro Jahr Unsere Benefits: Viel Abwechslung durch unterschiedliche Betriebssysteme, Programmiersprachen, neueste Plattformen und Technologien Viele interessante Projekte mit konsequenter Fokussierung auf effektive Unterstützung der Patientenbehandlung und großen Kundennutzen Ein attraktives Gehalt in einem wirtschaftlich erfolgreichen und gesund wachsenden Unternehmen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bonuszahlungen Auf die Mitarbeiter speziell zugeschnittene Entwicklungsmaßnahmen und Weiterbildungen inkl. interner Vortragsreihen Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine zeitgemäße Arbeitsumgebung mit Büros für bis zu vier Personen und vielen Besprechungsmöglichkeiten Vereinigung aller Funktionen unter einem Dach (Forschung, Produktmanagement, Entwicklung, Fertigung, QM, Service, Marketing, Vertrieb) mit direkt erreichbaren Ansprechpartnern und kurzen Wegen Ein umfangreicher Einarbeitungsplan stellt sicher, dass neue Mitarbeiter in den ersten Wochen alle relevanten Bereiche und auch die Menschen dahinter kennenlernen Obst, Cerealien und Getränke kostenfrei Einen attraktiven Standort zentrumsnah in Hamburg, gut erreichbar mit eigenem Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn, S-Bahn), gefördert über die HVV-Profi-Card Die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen inhabergeführten Familienunternehmen Sportangebote vor Ort, durchgeführt von einem Personal Trainer Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung Ausgezeichnet als Hamburgs bester Arbeitgeber -> https://www.seca.com/de_de/unternehmen/news/details/article/erneut-vier-sterne-auszeichnung.html U.v.m. …. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 90520183 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums. seca services gmbh Human Resources · Daniela Schumann Hammer Steindamm 3–25 • 22089 Hamburg Telefon 040 200000-0 recruitment.de@seca.com • www.seca.com




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum