SAP HR CONSULTANT (M/W)

 StepStone ·  13.02.2018 ·  Hannover ·  MHH - Medizinische Hochschule Hannover

Medizinische Hochschule Hannover -- SAP HR CONSULTANT (M/W) Jeden Tag für das Leben Die Medizinische Hochschule Hannover sucht für die Abteilung Personalmanagement zum nächstmöglichen Termin eine/n SAP HR CONSULTANT (M/W) Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahn­medizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand.  Ihr Aufgabenprofil:  Betreuung und Weiterentwicklung der SAP-HCM-Systemlandschaft Anforderungsanalyse, Customizing und Implementierung neuer Prozesse  Entwurf zukunftsweisender Lösungen zur Prozessverbesserung  Unterstützung und Beratung der Fachabteilung Personal und die Steuerung externer Dienstleister 2nd-Level-Support und Schulung der Key User und Endanwender Anforderungsprofil: erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder ein Studium mit vergleichbarem Hintergrund Berufserfahrung in der Betreuung der SAP-HCM-Module, insbesondere des Organisationsmanagements Kenntnisse im Bereich ESS und MSS gute Kenntnisse in SAP-Anwendungen wie z.?B. im Change-Management, Release-Wechsel, Support Packages Wir bieten Ihnen: eine Vergütung je nach Qualifikation und Vorkenntnissen gemäß TV-L sowie ausgezeichnete Sozial­leistungen in einem befristeten Arbeitsverhältnis als langfristige Krankheitsvertretung mit der Option der Übernahme zuverlässige Familienunterstützung, Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung ein faires Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitregelung bei einer 38,5-Stunden-Woche einen individuellen Einarbeitungsplan, der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist eine abwechslungsreiche Tätigkeit durch die Kombination aus Tages- und Projektgeschäft einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie hervorragende persönliche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und ­Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Pischek-Koch, Telefon 0511 532 9273. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail oder auf dem Postweg bis zum 28.02.2018 an: Medizinische Hochschule Hannover Abteilung Personalmanagement - OE 0240 z. H. Frau Kerstin Pischek-Koch Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover Pischek-Koch.Kerstin@mh-hannover.de??????? www.mh-hannover.de




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum