Sachbearbeiter IT-Entwicklung (Persistenz) (m/w)

 Stellenanzeigen.de ·  14.02.2018 ·  Hannover ·  Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen

Sachbearbeiter IT-Entwicklung (Persistenz) (m/w) Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen Hannover Erstellung/Weiterentwicklung von ER-Modellen; Erstellung/Weiterentwicklung von SQL-Skripten und PL/SQL-Prozeduren; Optimierung von SQL-Abfragen, insbesondere durch Optimierung des physikalischen Datenmodells;... ausschreibung bei der n (zpd) abt4 - dienstort hannover ist zum nächstmöglichen zeitpunkt ein arbeitsplatz "sb(in) it-entwicklung (persistenz)" im dezernatsteil 4222 - nivadis/vbs polas zu besetzen der arbeitsplatz ist nach entgeltgruppe 11 tv-l bewertet und teilzeit geeignet im dezernatsteil 422 werden das niedersächsische polizeiliche vorgangsbear­bei­tungs­system nivadis und das fahndungssystem polas (weiter-)entwickelt und betrieben die weiterentwicklung erfolgt projekt­be­zogen bei nivadis handelt es sich um eine anwen­dung mit dreischichten-architektur (persistenz- logik- und ober­flächenschicht) für jede anwendungs­schicht ist ein eigenes spezialisiertes entwicklerteam eingerichtet das dezernatsteils 4222 entwickelt die persistenzschicht von nivadis und polas zu den wesentlichen aufgaben des/r arbeitsplatzinhaber/in gehören: erstellung/weiterentwicklung von er-modellen erstellung/weiterentwicklung von sql-skripten und pl/sql-prozeduren optimierung von sql-abfragen insbesondere durch optimierung des physikalischen datenmodells umsetzung von objekt-relationalen mappings mit hibernate in enger zusammenarbeit mit der jee-entwicklung installation von oracle-datenbanken für entwicklungs- und testumgebungen weiterentwicklung einer jee-anwendung für die katalogredaktion der zpd optimierung der systeme durch analyse und beurteilung von fehlern fehlerbeseitigung entwurf optimierung und fortentwicklung von dokumentationen von der bewerberin bzw dem bewerber erwarten wir: abgeschlossenes einschlägiges fachhochschul-bachelorstudium (zb informatik) oder gleichwertiges studium erfahrungen im umgang mit oracle-datenbanken gute kenntnisse in der java entwicklung sowie in pl/sql umfassende kenntnisse im or-mapping (insbesondere auf basis von hibernate) uml-kenntnisse und erfahrungen mit einem erm-tool sind wünschenswert aber nicht voraussetzung fähigkeit sich in kurzer zeit in neue techniken einzuarbeiten und diese zu beherrschen ausgeprägte teamfähigkeit kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit problem- und konfliktlösungskompetenz fähigkeit zum selbständigen zeitmanagement und zur selbstorganisation selbstständigkeit und eigeninitiative wünschenswert wären: kenntnisse im bereich polizeilicher it-anwendungen insbesondere nivadis vbs grundkenntnisse im projektmanagement (prince 2) sicherer umgang mit ms-office/openoffice kenntnisse der msi-paketierung der bewerbung ist eine kurzdarstellung der bisherigen verwendung beizufügen darüber hinaus hat die bewerberin/der bewerber schriftlich in kompri­mierter form unter bezug auf die in der ausschrei­bung dargestellten bewerbungsvoraus­setz­ung­en aufzuzeigen welche fähigkeiten kenntnisse und sonstigen qualifikationen (auch außerdienstlich erworbenen) sie/ihn für diesen arbeitsplatz als besonders geeignet erscheinen lassen bei wesentlicher gleichheit der leistungen und/oder eignungsvoraussetzungen mehrerer bewerberinnen oder bewerber ist ein struktu­riertes auswahlgespräch vor einer auswahlkommission vorgesehen die polizei des landes fördert verstärkt die berufliche entwicklung von frauen und ist bestrebt den anteil von frauen in allen funktionen der polizei zu erhöhen frauen werden deshalb bei gleicher eignung befähigung und fach­licher leistung vorrangig berücksichtigt schwerbehinderte werden bei gleicher eignung besonders berücksichtigt bitte reichen sie ihre bewerbung bis zum 11032018 ausschließlich online über das karriereportal des landes mit folgender adresse wwwkarrierede bei uns ein über das feld "zur jobsuche" gelangen sie bei der auswahl der angebotsart "stellenangebote" und eingabe der fünfstelligen zahl 65042 zu unserem oa arbeitsplatzangebot am schluss des gesamten ausschreibungstextes erreichen sie den bewerbungs­button "jetzt online bewerben" nach eingabe ihrer bewerbung erhalten sie eine e-mail in der sie einen authentifizierungslink erhalten bitte achten sie unbedingt darauf diesen auch auszuführen um ihre bewerbung abzuschließen für fragen zum aufgabeninhalt stehen ihnen aus dem fachdezernat herr richardt (tel 0511/9695-7556) sowie für fragen zum auswahlverfahren herr fischer (tel 0511/9695-1224) aus dem personaldezernat zur verfügung jetzt online bewerben Sachbearbeiter IT-Entwicklung (Persistenz) (m/w) Erstellung/Weiterentwicklung von ER-Modellen Erstellung/Weiterentwicklung von SQL-Skripten und PL/SQL-Prozeduren Optimierung von SQL-Abfragen insbesondere durch Optimierung des physikalischen Datenmodells Hannover




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum