Programm-Manager (m/w/d) für Unternehmenssicherheit

 StepStone ·  11.01.2019 ·  Stuttgart ·  Georg Thieme Verlag


Die Thieme Gruppe gehört zu den großen deutschen Medienunternehmen in der Fachinformation. Sie ist auf Medizin und angrenzende Naturwissenschaften spezialisiert. Als Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien und Dienstleistungen spricht sie Ärzte, Medizinstudenten, Pflegekräfte und andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen an.

Wir suchen am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Programm-Manager (m/w/d) für Unternehmenssicherheit


Sie wirken an der Gestaltung und Durchführung von relevanten Programmen für IT-Sicherheit, Informationssicherheit und Datenschutz innerhalb der Thieme Gruppe mit.

Gemeinsam mit dem Chief Information Security & Data Protection Officer (CISO) konzipieren und entwickeln Sie ein Sicherheitsprogramm für die Unternehmensgruppe und koordinieren und steuern die Umsetzung.

Sie identifizieren Bedarfe, Sorgen und Nöte unter dem Aspekt der Sicherheit und erstellen Schwachstellen- sowie Risikoanalysen zur Beurteilung und stetigen Optimierung der Sicherheitslage.

Sie generieren regelmäßig transparente und messbare Reportings sowie Sicherheitsmatrizen für die Geschäftsleitung.

Sie übernehmen die Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Sicherheitsprogramme und -prozesse und die damit einhergehende Steuerung der jeweiligen Projekte.

Sie arbeiten eng mit unseren Verlags- und Servicebereichen zusammen und verstehen es, die internen Kunden zu beraten und die Stakeholder mit Fingerspitzengefühl zu lenken.

Durch transparente Kommunikation, offenen Dialog und einen regelmäßigen Informationsfluss sensibilisieren Sie die Organisation und schaffen ein Sicherheitsbewusstsein bei den Mitarbeitern.

Gemeinsam mit dem CISO etablieren und fördern Sie eine globale Sicherheits-Community in der Unternehmensgruppe.



Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und können mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmensgruppe vorweisen, idealerweise in einer der Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (KPMG, Ernst & Young, Deloitte, und PwC).

Sie zeichnen sich außerdem durch Einfühlungsvermögen und Kommunikationsstärke aus und haben eine Begeisterung für Sicherheit als Dienstleistung für Unternehmen.

Sie besitzen Kompetenz in Informationssicherheit und/oder Datenschutz.

Sie haben praktische Erfahrung im Prozess- und Projektmanagement und bringen idealerweise eine Zertifizierung im Bereich Projektmanagement (z.B. nach GPM/IPMA ®) und/oder Prozessmanagement (z.B. nach CBPP ®) mit.

Sie können idealerweise das CISSP-Zertifikat, die CCSP Zertifizierung oder äquivalente Zertifizierungen vorweisen.

Sie zeichnen sich durch analytisches Denken und eine strukturierte Arbeitsweise aus und verfügen über eine technische Affinität.



Freuen Sie sich auf eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.

Sie arbeiten in einem renommierten und mitarbeiterfreundlichen Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist.

Wir schätzen gewinnbringende Ideen sowie proaktives Verhalten und pflegen kurze Entscheidungswege.

Im Rahmen unserer Thieme Academy bieten wir Ihnen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum