Principal Application Consultant (m/w) Behörden

 StepStone ·  04.08.2018 ·  Bonn ·  BWI GmbH



Betreiben Sie mit uns eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen Deutschlands und unterstützen Sie unser Team als Principal Application Consultant (m/w) Behörden ab sofort in Bonn. Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Der Bereich Business Applications D BS BA ist verantwortlich für die Sicherstellung der Entwicklung, sowie die Softwarepflege und Änderung von Applikationen für die IT Unterstützung von Verfahren im Bereich der Bundeswehr.


Principal Application Consultant (m/w) Behörden

Ihre Aufgaben:


Beratung des Programm- und Portfoliomanagements der BWI und des Kunden in applikationsspezifischen Themenstellungen

Coaching von Projekt- bzw. Maßnahmenteams von der Anforderungsanalyse bis zur applikationsseitigen Umsetzung sowie die fachliche Führung bei ausgewählten Consultingaufgaben, die ein tiefgreifendes fachliches und applikationsseitiges Wissen erfordern

Steuerung, Beratung und Projektmanagement bei themen- und bereichsübergreifenden Applikationsprojekten bzw. Maßnahmen mit strategischer Bedeutung

Identifikation von Optimierungspotentialen auf applikationsübergreifender Ebene und Verantwortung in der Initiierung von Maßnahmen zur Mitgestaltung und Umsetzung (z.B. Funktionalitätsverbesserungen, effizientere Arbeitsabläufe mit Einfluss auf die methodische Vorgehensweise)

Zentraler Ansprechpartner für ganzheitliche und integrative Applikationslösungen in BWI internen und in Kundengremien sowie Sicherstellung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit bei beratungsrelevanten Aufgaben im Applikationsumfeld


Ihr Profil:


Erfolgreich abgeschlossenes (Bachelor- ) Studium der Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswissenschaften oder BWL mit IT-Management

Min. 7-jährige Berufserfahrung in der Beratung, Konzeption, Einführung und Unterstützung von Applikationen im öffentlichen Sektor oder Behördenumfeld und in der Durchführung von Projekten

Vertiefte Fachkenntnisse in der Gestaltung von Prozessen und bereits erste Erfolge in der Durchführung von Projekten mit IT Hintergrund

Langjährige Fachkenntnisse in der Integration von IT Applikationen und fachlich angrenzenden Themenfeldern sowie deren betriebliche Prozesse

Breites Wissen in den gängigen Projektmanagement Methoden inkl. Zertifikat (Agile, V-Modell)

Erste Erfahrung in der fachlichen oder disziplinarischen Führung von Teams als auch in der Leitung von komplexen und fachgebietsübergreifenden Projekten

Sehr gute Kenntnisse in Präsentationstechniken, Projektmanagement Methoden und Prozessmodellierung

Ein hohes Maß an Durchsetzungs- und Kommunikationsfähigkeit, analytisches Verständnis, Lösungsorientierung und Teamfähigkeit


Wir bieten:
Als 100-prozentige Bundesgesellschaft bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, der zeitlich flexibel und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Dabei setzen wir auf ein innovatives sowie teamorientiertes Arbeitsumfeld und bieten attraktive Benefits (bspw. marktgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervergünstigungen, etc.). Umfassende Weiterbildungsoptionen sowie vielfältige Karrieremodelle bieten zudem den Rahmen, fachlich und persönlich zu wachsen.
Mehr über uns:
Die BWI ist ein Top-Arbeitgeber, wie Auszeichnungen unter anderem als „Great Place to Work ITK“ belegen. Wir suchen immer nach klugen Köpfen, engagierten Querdenkern und Menschen, die die Zukunft mitgestalten wollen. Nur so kann die IT unseres Landes weiter Gestalt annehmen. Jetzt entdecken: http://bit.ly/DeinHerzschlaegtdigital




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum