Mitarbeiter / Mitarbeiterin im Themenumfeld der objektorientierten Programmierung

 StepStone ·  09.01.2018 ·  Kamp-Lintfort ·  Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH

Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH   Wollen Sie die Zukunft kommunaler Informationstechnologie mitgestalten? Die Kommunale Rechenzentrum Niederrhein GmbH (KRZN GmbH) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Mitarbeiter / Mitarbeiterin im Themenumfeld der objektorientierten Programmierung Die KRZN GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). Sie unterstützt das KRZN bei der Erledigung vielfältiger Aufgaben. Das KRZN gehört zu den größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands. Wir sorgen dafür, dass mehr als 14.000 Arbeitsplätze in den Rathäusern und Kreisverwaltungen am Niederrhein mit modernster kommunaler Informationstechnik ausgestattet werden. Dabei arbeiten wir eng und partnerschaftlich mit den Verwaltungen der Städte, Gemeinden und Kreise zusammen.   Aufgabenschwerpunkte Pflege und Weiterentwicklung des kommunalen Veranlagungsverfahrens für Steuern und Abgaben (KIVi) auf Basis einer J2EE Infrastruktur   Bewerberprofil Idealerweise verfügen Sie über einige der folgenden Eigenschaften: Gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung im Java EE-Umfeld sowie in der Frontend-Entwicklung mit Swing Sicherer Umgang mit den gängigen Entwicklungswerkzeugen (Rational Application Developer bzw. Eclipse) Kenntnisse im Bereich von Datenbanktechnologien (SQL) Kenntnisse im Umgang mit Applikationsservern (vorzugsweise IBM WebSphere) Erfahrung mit Versionskontrollsystemen (SVN, Git) sowie agilen Softwareentwicklungsmethoden Erfahrung in der Durchführung automatisierter Tests (JUnit, QF-Test) Verständnis von Continuous Integration-Ansätzen und Build Management mit den Tools Jenkins, Ant, Maven Hilfreich wären Erfahrungen in der Frontend-Entwicklung mit Java FX, HTML5, CSS3 sowie moderner JavaScript-Frameworks / Bibliotheken Know-how   Idealerweise verfügen Sie über einige der folgenden Eigenschaften: Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und einen hohen Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit Hohes Verantwortungsbewusstsein und eine nachhaltige Arbeitsweise Spaß an neuen Technologien, mobilen Endgeräten, zukunftsorientierten Lösungsansätzen und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit im Team   Wissenswertes Die Bezahlung erfolgt entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für den Bereich IT. Die Anstellung erfolgt zunächst auf der Basis eines 18-monatigen Zeitvertrages in Vollzeit. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich für Teilzeitbeschäftigung geeignet, soweit nicht dienstliche Belange entgegenstehen.   Die KRZN GmbH verfügt über einen Frauenförderplan. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Frauen und werden sie entsprechend den Regelungen des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigen. Die Mitgliedschaft im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ zeigt, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein Teil unserer Unternehmenskultur ist.   Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des Sozialgesetzbuches IX.   Kontakt Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: bewerbung@krzn.de , 02842/90 70 312   Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 04.02.2018 unter Angabe der Kennziffer 18/01 per E-Mail an bewerbung@krzn.de oder postalisch an folgende Adresse:   KRZN GmbH Personalservice Friedrich-Heinrich-Allee 130 47475 Kamp-Lintfort Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung aus Umweltschutzgründen auf Prospekthüllen und Plastikhefter. Entwickler Entwicklerin Informatiker Informatikerin Softwareentwickler Softwareentwicklerin Fachinformatiker Fachinformatikerin Programmierer Programmiererin Diplom-Informatiker Diplom-Informatikerin Java PHP NRW Nordrhein-Westfalen




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum