Mitarbeiter/-in Informationstechnologie Elektrik/Elektronik

 StepStone ·  16.04.2018 ·  Wörth ·  Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Job-ID: 192018Sie sind innovativ, agil und teamfähig? Sie sind IT-Experte/-in und wollen sich weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und internationales Tätigkeitsgebiet, in dem Sie die internationale Systemplattform für Elektrik / Elektronik (Flashen, Parametrieren und Testen) im Center of Competence Produktionsplanung für Daimler Trucks und Buses mitgestalten. Hierbei unterstützen Sie den Applikationsbetrieb für unsere Systeme der im globalen Kooperationsverbund agierenden Standorte (11 Nutzfahrzeugstandorte und ein Bus-Standort) und definieren darüber hinaus gemeinsam mit den Fachbereichen Arbeitsabläufe und Systemfunktionalitäten in einem äußerst dynamischen und zukunftsweisenden Umfeld unter dem Aspekt der geforderten Wirtschaftlichkeit. Dies beinhaltet auch die aktive Mitgestaltung der zukünftigen IT-Bebauung sowie die damit verbundene Leitung von Projekten bzw. Teilprojekten. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Gemeinsam mit den global agierenden IT- & Fachbereichen der Fahrzeug- und Aggregatewerke bei Daimler Trucks und Daimler Buses definieren Sie neue Arbeitsabläufe in der Produktionsplanung für Elektrik / Elektronik (Flashen, Parametrieren und Testen). Sie unterstützen den Systembetrieb der Serverlandschaft der bei Daimler Trucks und Buses im Flash- und Testumfeld global genutzten Systeme. Sie leiten und unterstützen nationale und internationale Projekte bzw. Teilprojekte zur (Weiter-) Entwicklung zukunftsweisender Produktthemen und zur Anbindung neuer Standorte an die bestehende System- / Serverlandschaft. Sie wirken mit bei der agilen Weiterentwicklung der globalen Flash- und Testprozesse inkl. der hoch komplexen Schnittstellen der unterschiedlichen Standorte zur Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit der Systeme. In Ihrem Aufgabengebiet verantworten Sie hierbei die Aufnahme, Abstimmung, Priorisierung und Spezifikation der funktionalen Anforderungen und stellen dabei die Anforderungen der IT-Security und der heterogenen IT-Architekt sicher. Sie betreuen und beraten die Fachabteilungen aus der Planung, der Produktion und der Entwicklung in technischen und fachlichen Fragestellungen. Sie wirken mit an der Erarbeitung zukünftiger IT-Konzepte, entwickeln neue IT-Architekturen, analysieren neue Technologien, bewerten diese im Hinblick auf die Systemweiterentwicklung, leiten IT-Strategien davon ab und diese in IT-Systemen um. Sie koordinieren die Abwicklung des gesamten Beauftragungsprozesses mit externen IT-Dienstleistern. Hierzu gehören unter anderem die Ausarbeitung und Begleitung von Ausschreibungen und die Abstimmung mit dem Daimler Einkauf. Sie verantworten den Test, die Abnahme und den Rollout neuer Softwarelösungen im globalen Umfeld. Sie adaptieren und integrieren relevante IT-Methoden in Ihrem neuen Tätigkeitsgebiet nachhaltig.Studium: Mit guten Leistungen abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang mit IT-Schwerpunkt Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Fundierte IT-Kenntnisse und Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Leitung von IT-Projekten Mehrjährige Berufserfahrung in der IT bzw. IT-Beratung Erfahrung in der globalen Zusammenarbeit Kenntnisse in agilen Softwareentwicklungsmethoden IT-Kenntnisse: Kenntnisse in SAP Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Einsatzbereitschaft Hohe analytische / konzeptionelle Kompetenz / Fähigkeit Ergebnisorientiertes, selbständiges Arbeiten mit starker Teamorientierung
Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum