Microservice Entwickler/-in in Sales Operations Mercedes-Benz Cars in Stuttgart-Möhringen

 StepStone ·  10.07.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Job-ID: 201735Wir in Sales Operations Mercedes-Benz Cars (MS/SOP) stellen die optimale Versorgung der weltweiten Märkte mit Mercedes-Benz Pkw sicher. Dazu erstellen wir einerseits Zukunftsprognosen des Vertriebs- und Produktionsprogramms zur Vorsteuerung unserer Werke und Lieferanten. Andererseits steuern wir die Auftragsabwicklung und -einplanung sowie die kundengerechte Koordination der Fahrzeugauslieferung. Darüber hinaus gestalten, implementieren und betreiben wir in MS/SO marktorientierte, innovative und effiziente Prozesse und Systeme für den gesamten Kundenauftragsprozess. Innerhalb MS/Sales Operations, Prozess- und Projektmanagement (SOP) sind wir verantwortlich für die Gestaltung, Implementierung und den Betrieb von zukunftsorientierten Prozessen und Systemen im weltweiten Mercedes-Benz Pkw Kundenauftrags- prozess. Dieser umfasst unter anderem die Prozesse für Planung, Angebot, Auftrag, Distribution und Fakturierung. GLOBAL ORDERING (GO) ist hierbei das zentrale Vertriebssystem über welches heute alle MB-Pkw- und smart-Aufträge weltweit abgewickelt werden. Mit dem innovativen Projekt GO 4.0 wird das technologisch anfällige System GO auf eine hochmoderne und visionäre IT-Plattform gehoben, um die zukünftigen Anforderungen (BigData, Data Lake, Data Security etc.) diverser Bereiche zu erfüllen. Das Ziel ist klar: Bis 2023 wird Global Ordering durch GO 4.0 ersetzt, um den stetig komplexer werdenden Kundenauftragsprozess abzusichern. Hierbei kommt die Microservices-Technologie zum Einsatz. Es sollen dabei nach und nach Komponenten der heutigen GO-Welt fachlich herausgeschnitten und auf neuartige, flexible Microservices migriert werden. Die Betreuung und Verantwortung erfolgt in neu organisierten, agilen Service-Teams. Nach Fertigstellung sind alle GO-Komponenten in Microservices abgebildet und das System um eine Vielzahl neuer Funktionen erweitert. Aufgaben im Detail: (Weiter)-Entwicklung von Microservices im Vertriebsumfeld. Verantwortung für den Live Betrieb von Microservices. Erstellung und Umsetzung von Konzepten (User Stories). Erkennen und systematisches Lösen von Betriebsproblemen (Incidents). Betreuung und Beratung von Product Ownern. Inbetriebnahme und Rollout von Mircoservices. Eigenverantwortliche Steuerung der relevanten Projektbudgets. Direkte Steuerung verschiedener Provider/Dienstleister.Studium: Abgeschlossenes Studium der Studienrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengang Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement in einem komplexen organisatorischen Umfeld Kenntnisse und Erfahrungen in relevanten Vertriebsprozessen sowie in der Prozessanalyse und -gestaltung Erfahrungen im Microservice Umfeld wünschenswert Erfahrungen in der Zusammenarbeit und Steuerung von externen Dienstleistern IT-Kenntnisse: Kenntnisse in MS Office-Anwendungen werden vorausgesetzt Kenntnisse in Softwareentwicklungs- und Kollaborations-Tools (z.B. JIRA, Confluence) wünschenswert Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Analytisches, prozessorientiertes, strukturiertes und interdisziplinäres Denken Präzise, strukturierte und systematische Vorgehensweise sowie Flexibilität Ergebnisorientierung Selbständigkeit Verantwortungsbewusstsein Team- und Kooperationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten Interkulturelle Kompetenz Kommunikationsfähigkeit und Offenheit Sonstiges: Grundlegende Reisebereitschaft
Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum