Leiter (m/w) des Referats Zentrale IT-Services

 Stellenanzeigen.de ·  01.08.2018 ·  Nürnberg, Amberg ·  IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz

Leiter (m/w) des Referats Zentrale IT-Services IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz Nürnberg, Amberg Sie gestalten technische Rahmenkonzepte sowie Abläufe für die vielfältigen Software-Anwendungen der Organisation, stellen die Implementierung von guten Praktiken des IT-Servicemanagement (z.B. ITIL, CoBIT) durch passende Prozesse und Methoden sicher;... das ist verantwortlich für den it-betrieb und das it-sicherheitsmanagement für über 15000 arbeitsplätze gerichte und staatsanwaltschaften in bayern diesen behörden werden spezielle edv-fachverfahren zur verfügung gestellt die ständig gepflegt und weiterentwickelt werden müssen ein aktueller schwerpunkt ist die einführung des elektronischen rechtsverkehrs in weiten bereichen und die vorbereitung vorhandenen infrastruktur auf die einführung elektronischen akte gleichzeitig soll die infrastruktur offen sein für neue anforungen wir suchen zum nächstmöglichen zeitpunkt einen leiter (m/w) des referats "zentrale it-services"   für einen standorte amberg (vorzugsweise) o nürnberg das zum teil noch im aufbau befindliche referat umfasst 7 sachgebiete die für zentrale dienste it-organisation verantwortlich sind it-prozessmanagement it-controlling it-architekturmanagement it-releasemanagement it-qualitätsmanagement it-schulungsmanagement zentrale vorlagenprogrammierung mit dem neuen textsystem als referatsleiter verantworten sie zentrale it-dienste organisation als kompetenter leiter dieser shared services: sie gestalten technische rahmenkonzepte sowie abläufe für die vielfältigen software-anwendungen organisation sie stellen die implementierung von guten praktiken des it-servicemanagement (zb itil cobit) durch passende prozesse und methoden sicher sie erhöhen den reifegrad zentraler technischer services durch professionalisierung technischen architektur softwarelösungen und sicherstellung prozesstreue im testmanagement sie verantworten die technische infrastruktur bayernweiten testumgebungen sie beraten zu fragen grundlegen softwarearchitekturen bei neuentwicklungen sowie bei wartungs- und integrationsfragen bestehen lösungen als prozesseigner zentraler it-services (zb release management) überwachen und steuern sie den roll-out von lösungen in praxis sie verantworten die ganzheitliche technische qualitätsstrategie sowie die technischen schulungen eine einarbeitung in die spezifika organisation die einweisung in die itil-orientierten abläufe sowie eine fachkundige vertretung sind sichergestellt ihr profil: abgeschlossenes hochschulstudium (dipl (univ) o master) wirtschaftsinformatik o angrenzenden bereichen (zb informatik  digital business software engineering) erfahrungen in leitung von interdisziplinären teams (vorzugsweise im bereich öffentlichen verwaltung) sowie insbesone in zusammenarbeit mit externen it-dienstleistern einschlägige kenntnisse in den oben genannten domänen o bereitschaft zum intensiven erlernen (bei fachlichen quereinsteigern) idealerweise erfahrungen in leitung von shared it-organisationen gute generalistische sichtweise um führungskompetenz in den diversen aufgabenbereichen wahrnehmen zu können besons ausgeprägte argumentations- und präsentationsfähigkeiten sowie interne und externe kundenorientierung gepaart mit gutem analytischen denken souveränes auftreten und kommunikationsstärke zur durchsetzung von interessen bei dienstleistern und in (länübergreifenden) entwicklungsverbünden teamfähigkeit in projektbasierten optimierung von prozessen strukturierte arbeitsweise und it-projektmanagementerfahrung wir bieten eine beschäftigung (bei arbeitnehmerinnen/arbeitnehmern) nach maßgabe des tarifvertrages für den öffentlichen dienst län (tv-l) bei vorliegen tariflichen und persönlichen voraussetzungen ist die eingruppierung bis entgeltgruppe 15 tv-l möglich eine übernahme in das beamtenverhältnis ist bei vorliegen beamtenrechtlichen voraussetzungen möglich eine besoldung (bei beamtinnen/beamten) nach den beamtenrechtlichen bestimmungen eine übernahme ist bis zur besoldungsgruppe a 15 möglich ein abwechslungsreiches zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles aufgabengebiet gutes betriebsklima und kollegialen zusammenhalt flexible arbeitszeit und vielfältige möglichkeiten familienfreundlichen gestaltung des arbeitsplatzes die stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig schwerbehinte bewerberinnen und bewerber werden bei sonst im wesentlichen gleicher eignung bevorzugt berücksichtigt zur verwirklichung gleichstellung von frauen und männern besteht ein besones interesse an bewerbung von frauen ihre bewerbung senden sie bitte ausschließlich in elektronischer form bis zum 15 september 2018 itgeschaeftsleitung@jus-itbayernde bitte beachten sie dass wir anlagen zur bewerbung aus sicherheitsgründen nicht von einem internetspeicher herunterladen können per post übersandte bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt als ansprechpartner für ihre fragen stehen ihnen herr gründler tel 09621/9621-100 direktor des s frau scharff tel 09621/9621-110 geschäftsleiterin des s gerne zur verfügung   wwwjus-itbayern Softwaretechnik Software-Engineering Systemsoftware Prozessoptimierung Prozesstechnik Prozessteuerung Qualitätsmanagement Informatiker Software-Engineering Informatikingenieur Software-Architect Systemarchitektur Systemintegration Informationstechnik Softwaretechnik Software-Engineering Systemsoftware Prozessoptimierung Prozesstechnik Prozessteuerung Qualitätsmanagement Informatiker Software-Engineering Informatikingenieur Software-Architect Systemarchitektur Systemintegration Informationstechnik Leiter (m/w) des Referats Zentrale IT-Services Sie gestalten technische Rahmenkonzepte sowie Abläufe für die vielfältigen Software-Anwendungen der Organisation stellen die Implementierung von guten Praktiken des IT-Servicemanagement (zB ITIL CoBIT) durch passende Prozesse und Methoden sicher Nürnberg Amberg Softwaretechnik Software-Engineering Systemsoftware Prozessoptimierung Prozesstechnik Prozessteuerung Qualitätsmanagement Informatiker Software-Engineering Informatikingenieur Software-Architect Systemarchitektur Systemintegration Informationstechnik




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum