Jurist (m/w) Datenschutz Produktentwicklung

 StepStone ·  16.04.2018 ·  Feuerbach (Stuttgart) ·  Robert Bosch GmbH


Organisation: Robert Bosch GmbHFunktionsbereich: InformationstechnologieLevel: BerufserfahreneReferenzcode: DE00618893

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Zentralabteilungen entwickeln und unterstützen die mittel- und langfristige Strategie des Unternehmens und fördern damit ein nachhaltig wertsteigerndes Wachstum.

Die Abteilung Datenschutz und Informationssicherheit am Standort Stuttgart-Feuerbach ist zuständig für die Grundsätze, Koordination und Kontrolle von Datenschutz und Informationssicherheit in der Bosch-Gruppe. Eine unserer Aufgaben ist es, Mitarbeiter und Führungskräfte über Sicherheitsrisiken und -maßnahmen zu informieren, sie dafür zu sensibilisieren und entsprechend zu schulen.


Neues entstehen lassen: Sie beraten lösungsorientiert Fachabteilungen und Projekte bei der Produktentwicklung in Fragen des Datenschutzes (insbesondere zu gesetzlichen Anforderung gemäß DS-GVO, BDSG, TMG) im Zusammenhang mit neuen Geschäftsfeldern.

Ganzheitlich denken: Sie unterstützen bei der Ausgestaltung von Bosch Datenschutzstandards und beraten im Designprozess (Privacy by Design, Privacy by Default).

Verantwortung übernehmen: Sie fertigen (gutachterliche) Stellungnahmen zu Fragen des Datenschutzrechts an und können komplexe juristische Sachverhalte laienverständlich darstellen.

Zuverlässig umsetzen: Sie übernehmen den Entwurf und die Prüfung von Dokumenten, Vereinbarungen, Nutzungsbedingungen und Regelungen mit Bezug zu Informationssicherheit und Datenschutz.

Strukturiert bewerten: Sie sind zuständig für Konzeption, Koordination, Beauftragung und Bewertung von Rechtsgutachten (intern/extern) für Fachabteilungen und Projekte.

Ganzheitlich umsetzen: Sie übernehmen die juristische Begleitung und eigenständige Durchführung von Verhandlungen mit internen und externen Stellen und führen projektinterne Schulungen durch.



Persönlichkeit: teamfähig, engagiert und kommunikativ

Arbeitsweise: selbstständig, strukturiert, lösungsorientiert und bereit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten

Erfahrungen: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung idealerweise in der Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Datenschutzanforderungen sowie in der (Rechts-)Beratung

Know-how: aktuelle Kenntnisse des Datenschutzrechts, in der Analyse und Bewertung von Sachverhalten sowie gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge

Qualifikation: idealerweise Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten

Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung



Profitieren Sie von zahlreichen Service-Dienstleistungen an Ihrem Arbeitsort.

Es stehen Ihnen Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.

Wir bieten Ihnen Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort.

Nutzen Sie unser Angebot einer Kinderbetreuung in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes.

Für Ihre Gesundheit steht ein Betriebsarzt zur Verfügung.

Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.

Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.

Wir bieten Ihnen Arbeiten in einer urbanen Umgebung.

Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.

Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.


Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle.





Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Anna Eichelroth (Personalabteilung)

+49 711 811 32097



Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Steffen Seufert (Fachabteilung)

+49 711 811 19937





ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum