Java-Entwickler (m/w) Backend

 Stellenanzeigen.de ·  12.06.2019 ·  München ·  AKDB

Java-Entwickler (m/w) Backend AKDB München Maßgebliche Weiterentwicklung und Pflege unserer stark vernetzen Datenaustauschplattform; Gestaltung der technischen Weiterentwicklung; Mitarbeit im gesamten Produktentwicklungszyklus: Anforderungsanalyse, Implementierung, Test;... wir entwickeln software die dem menschen dient unsere kunden im öffent­lichen bereich nutzen unsere produkte z b zur erstellung von aus­weisen führer­scheinen oder heirats­urkunden wir sorgen dafür dass ge­häl­ter ausgezahlt werden wir bieten soft­ware­lösungen services und beratung für unsere kunden und unter­stützen verwal­tungen dabei service­orien­tiert und bürger­nah zu sein tragen auch sie dazu bei und kommen sie zu uns als teil der kommunalen familie für unsere hauptverwaltung in münchen suchen wir zum nächstmöglichen zeitpunkt einen java-entwickler (m/w) backend im angestellten- oder beamtenverhältnis ihre aufgaben maßgebliche weiterentwicklung und pflege unserer stark vernetzen datenaus­tauschplattform gestaltung der technischen weiterentwicklung mitarbeit im gesamten produktentwicklungszyklus: anforderungsanalyse implemen­tierung test continuous integration 2nd-level-support entwurf und umsetzung von java-backend-komponenten (jee rest soap) nutzung agiler softwareentwicklungsmethoden (kanban) und prozesse integration der komponenten im rahmen einer serviceorientierten egovernment-gesamtarchitektur unter einsatz von unterschiedlichsten kommunikationstechniken das erwarten wir von ihnen erfolgreich abgeschlossenes hochschulstudium der (wirtschafts-) informatik mathe­matik oder vergleichbare qualifikation praktische erfahrung in java und jee-architektur - vom (uml)-design bis zur programmierung gute kenntnisse zum applikationsserver tomcat zu servlets xml webservices or-mapping kenntnisse zu datenbanken (oracle ms sql server) und systemen (windows linux) elementares grundverständnis von netzwerkzusammenhängen (reverse-proxy webserver dmz) und von sicherer kommunikation (ssl / tls pki / zertifikate) fähigkeit sich in wechselnde komplexe fachliche zusammenhänge einzuarbeiten und auf dieser basis selbstständige konzepte zu erstellen und lösungen zu entwickeln kommunikationsfähigkeit freude an der bereichsübergreifenden team-zusammen­arbeit organisatorische kompetenz zur projektgerechten abwicklung von aufgaben das dürfen sie von uns erwarten einen unbefristeten arbeitsvertrag auf basis einer 40-stunden-woche gleitzeit und flexible arbeitszeitmodelle (u a möglichkeit zu "home office") zielgerichtete und begleitete einarbeitung sowie regelmäßige zielvereinbarungs­gespräche umfassende fort- und weiterbildungsmöglichkeiten familienfreundliches arbeiten zusätzliche absicherung durch eine betriebliche altersversorgung (bvk-zusatz­versorgung) möglichkeit ein jobticket zu erwerben und bei bedarf unterstützung bei der wohnungssuche weiterführende informationen zu unseren arbeitgeberleistungen finden sie hier wir freuen uns auf ihre online-bewerbung unter angabe der kennziffer m15047 ihrer gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen eintrittstermins über nachfolgenden link werden sie direkt auf die stellenausschreibung weitergeleitet: m15047 bei fragen können sie sich gerne an frau obert unter telefon +49 89 5903-1419 wenden wwwakdbde/karriere akdb · anstalt des öffent­lichen rechts · hansastr 12-16 · 80686 münchen Informationstechnologie Software Engineering Science Fachinformatiker Wirtschaftsinformatik IT Informatikkaufmann Informatikkauffrau Java-Entwickler (m/w) Backend




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum