Java-Backend-Entwickler (m/w) im Automotive-Umfeld

 StepStone ·  12.10.2018 ·  Berlin ·  FERCHAU Engineering GmbH

Möchten Sie die digitale Welt von morgen intelligenter machen? Können Sie über die Grenzen von Nullen und Einsen hinausschauen? Dann kommen Sie jetzt zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Hier erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben aus allen Bereichen der IT. Mehr als 2.400 IT-Consultants arbeiten hier an spannenden Projekten für namhafte Kunden. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, dann bewerben Sie sich jetzt um die Position als Java-Backend-Entwickler (m/w) im Automotive-Umfeld BerlinKraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.

Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Applikation FMS (Fahrzeugmanagementsystem)

Konzeption, Anforderungsdefinition, Entwicklung, Test und Rollout von neuen Features

Abwechslungsreiche Arbeit in agilen Entwicklungsteams und nach agilen Methoden (SCRUM, Pair Programming)

Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines agilen Arbeitsumfelds und agiler Methoden

Profitabel und professionell - Ihr Umfeld wird Sie begeistern.

Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag

Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz

Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

Mehrjährige Erfahrung in der Java-Entwicklung und dem Einsatz von Standard-Frameworks

Hohes Interesse an der gemeinsamen Erarbeitung von Anforderungen mit dem Kunden

Ganzheitliches, prozessorientiertes und strukturiertes Denken

Sicherer Umgang mit:

Spring (Data, Web, REST, Security), Hibernate, JUnit, Mockito

GIT, Eclipse, Maven

Spring Batch (wünschenswert)

Basis-Wissen im Umgang mit:

Jira, Confluence, Bamboo

Datenbanken (bevorzugt IBM DB2)

Hoher Eigenanspruch an Qualitätssicherung

UnitTest, CodeReview, Pair-Programming

CleanCode




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum