IT-Trainee (m/w)

 StepStone ·  12.03.2018 ·  Altenholz/Kiel, Hamburg ·  Dataport AöR

IT-Trainee (m/w) Für unser IT-Trainee-Programm an den Standorten Altenholz/Kiel und Hamburg suchen wir angehende IT-Fach- und -Führungskräfte als IT-Trainee (m/w) In einem 18-monatigen Training on the Job durchlaufen Sie insgesamt drei verschiedene Trainee-Stationen und lernen dabei unser Unternehmen und unsere Kunden intensiv kennen. Dataport ist mit seinen 2.500 Mitarbeitern der wichtigste Partner für digitale Belange der Verwaltung in Norddeutschland und Sachsen-Anhalt. Angetrieben vom Ideal einer digitalen Zivilgesellschaft und dem Dienst an der Gemeinschaft vereint die Arbeit bei Dataport die Vorzüge des öffentlichen Dienstes mit denen eines agilen IT-Dienstleisters. Der gesellschaftliche Mehrwert ist es, der unser Handeln antreibt. Dafür arbeiten wir an verschiedenen Projekten wie IT für die Flüchtlingserfassung, Durch­führung von Wahlen, Bürgerbeteiligung für die Windenergieplanung oder Digitalisierung von Verwaltungsprozessen. Ihre Aufgaben IT-Beratung Anforderungs- und Architekturmanagement Softwareentwicklung und Testmanagement Bearbeitung von Digitalisierungsthemen Business Intelligence (Data Warehouse) Projekt- und Geschäftsprozessmanagement Und vieles mehr Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni-Diplom oder Master), z. B. in (Wirtschafts-)​Infor­matik, IT-Management oder IT-Consul­ting, Betriebs­wirt­schaft mit dem Schwer­punkt IT, Verwaltungswissenschaften oder einer anderen Fachrichtung mit IT-Bezug Team-, Service- und Kundenorientierung Analytische und strukturierte Denkweise Eigenverantwortliche Arbeitsweise Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz Wir bieten Variabler Starttermin ab August 2018 Auf 18 Monate befristeter Vertrag, der bei erfolgreichem Abschluss in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übergeleitet wird Tarifliche Bezahlung (E 13 TV Dataport) Begleitung durch erfahrene Mentorinnen und Mentoren Agile Arbeitsmethoden Remote Arbeiten / Homeoffice Viele Karrierechancen, regelmäßige Weiterbildungen Individuelle Förderung Work-Life-Balance Rahmenbedingungen Für die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am IT-Trainee-Programm ist neben einem Onlinetest und einem Bewerbungsgespräch auch ein mehrstündiges (Einzel-)Assessmentcenter vorgesehen, das am 28. Juni bzw. 4. Juli 2018 stattfinden soll. Als kundenorientierter IT-Dienstleister setzen wir die Bereitschaft zur Arbeit vor Ort bzw. an anderen Standorten voraus. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Bitte bewerben Sie sich bis spätestens zum 20.05.2018 unter Nennung der Kennziffer IT-Trainee 18/I, Ihres bevorzugten Standorts, Ihrer fachlichen Interessenschwerpunkte und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Ihr Ansprechpartner ist Gerald Gwiosda. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Jetzt bewerben!




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum