IT Spezialist/in für medizinische Forschung

 StepStone ·  04.08.2018 ·  Hamburg ·  Universitäres Herzzentrum Hamburg GmbH

Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas IT Spezialist/in für medizinische Forschung Universitäres Herzzentrum Hamburg GmbH Entgeltgruppe 13 TV-KAH* * vorbehaltlich der abschließenden Bewertung Weitere Informationen und Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie unter: www.uke.de/2018-480 Position UKE als Arbeitgeber Unsere Versprechen Vielfalt im UKE Bewerbungsprozess Die Universitäres Herzzentrum Hamburg GmbH (UHZ) bietet Diagnostik und Therapie sämtlicher Herz- und Kreis­lauf­erkrankungen für Erwachsene und Kinder auf hohem wissen­schaft­lichen und uni­versi­tärem Niveau an. Als 100%ige Tochter des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf (UKE) hat das UHZ seinen Betrieb am 1. Januar 2005 aufgenommen. Das UHZ ist neben der Kranken­versorgung somit auch für die Lehre und Forschung verantwortlich. Als Plan­krankenhaus der Maximalversorgung der Freien und Hansestadt Hamburg mit 270 Planbetten bietet das UHZ mit seinen knapp 900 Mitarbeitern seine Behandlungs­angebote rund um die Uhr an. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit Verantwortung in team­orientierten Strukturen an der Schnittstelle von moderner Informations­technologie zu universitärer Hoch­leistungs­medizin und Forschung. Mit unserer vollständig digitalen Patientenakte stellen wir sicher, dass die notwendigen Daten und Funk­tionen überall dort zur Verfügung stehen, wo sie für die sichere Versorgung unserer Patienten/innen benötigt werden. Eine wesent­liche Aufgabe der Forschungs-IT ist die Schaffung von Lösungen, die den Austausch und die Nutzung der digitalen Daten aus der Kranken­versorgung in der Forschung ermöglicht sowie der Aufbau einer leistungsfähigen, technischen als auch organi­satorischen Infrastruktur für die IT gestützte medizinische Forschung am UHZ. Es erwarten Sie ein hochmodernes, familien­freundliches UHZ/UKE mit vielen Perspek­tiven. Wir bieten Ihnen günstige Bedingungen für die Verein­barkeit von Beruf und Familie (z. B. Unterstützung bei der Kinder­betreuung). Außerdem profitieren Sie von umfangreichen Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten, zahlreichen Vergünstigungen (z. B. HVV), vielfältigen Sport- und Gesund­heits­angeboten und vielem mehr. Ihre Aufgaben: Unterstützung beim Aufbau einer zentralen Forschungs­plattform und -infrastruktur für das UHZ in enger Zusammenarbeit mit dem UKE Strategische Planung, Konzeption und Betreuung der Umsetzung sowie Unterstützung beim Betrieb von Anwendungen für die medizi­nischen Fachab­teilungen und Forschungs­bereiche des UHZ in enger Zusammen­arbeit mit dem UKE Kontinuierliche Verbesserung und Ausbau der eingesetzten Lösungen auf Basis von Prozess­analysen und Abstimmungen mit den Anwendern/innen Enge Abstimmung mit den Abteilungen des Geschäfts­bereiches Informations­technologie des UKE Dokumentation, Daten­integration, Daten­management und Erstellung von Auswertungen Beratung und Schulung der Fach- und Forschungs­bereiche Teilnahme an Forschungs­projekten mit nationalen und inter­nationalen Partnern Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium der Infor­matik, der Bioinfor­matik oder der Medizin­informatik oder vergleich­bare Erfahrungen und Fähigkeiten Idealerweise Erfahrungen im Bereich Projekt­leitung und Projekt­koordi­nation Erfahrungen in IT Projekten für medizinische Fach­abtei­lungen und/oder Forschungs­bereiche Umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung von Lösungen mit Filemaker Pro (Server und Andvanced) sowie Umgang mit Plugins und Schnitt­stellen sind eine wesentliche Voraus­setzung Erfahrungen in folgenden Bereichen sind von Vorteil: Technische und semantische Integration medizi­nischer Daten Kommunikationsstandards (HL7, IHE, FHIR etc.) Forschungsdatenbanken IT Sicherheit Datenschutz Anwendungsbetreuung Systemadministration Datenbankadministration Gute Englisch-Kenntnisse Ausgeprägte Fähigkeit zur Analyse komplexer Sach­verhalte, organisa­torisches Geschick, Koope­rations­bereit­schaft und Verant­wortungs­bewusst­sein Bereitschaft zu gelegent­lichen Reisen (Kongresse und Projekt­meetings) Falls ein wissenschaftlicher Hoch­schul­abschluss oder vergleich­bare Erfahrungen und Fähigkeiten nicht vorliegen, erfolgt die Eingruppierung eine Entgelt­gruppe niedriger. Ihr Kontakt für Rückfragen: Herr Uwe Kohlstädt, Stell­vertreter der Geschäfts­führung, Bereich Technologie und Infrastruktur, unter der Tel.-Nr.: (040) 7410-54833 oder per E-Mail: kohlstaedt@uke.de Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung bis zum 27. August 2018. IT-Specialist IT-Spezialist IT-Spezialistin IT Spezialist Spezialistin Informationssystem Telekommunikation Netzwerk Hardware Software HW SW Administration Administrator Administratorin Server PC Betriebssystem System Fachinformatiker Fachinformatik Fachinformatikerin Informatiker Informatik Informatikerin System-Administration System-Administrator System-Administratorin Microsoft Linux Deutsch Englisch Bioinformatik Medizininformatik




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum