IT-Sachbearbeiter/in

 Stellenanzeigen.de ·  09.11.2018 ·  Wiesbaden ·  Bundeskriminalamt

IT-Sachbearbeiter/in Bundeskriminalamt Wiesbaden Konzeption, Programmierung, Bereitstellung, Weiterentwicklung, Dokumentation und Administration von:; komplexen Speicherumgebungen (inkl. dem standortübergreifenden Netzwerkverbund); Untersuchungs- und Auswerteumgebungen im forensischen Bereich;... das bundeskriminalamt ist ein wichtiger baustein in der deutschen sicherheitsarchitektur in neun abteilungen arbeiten über 6000 mitarbeiterinnen und mitarbeiter um den gesetzlichen auftrag des bundeskriminalamtes zu erfüllen die abteilung operative einsatz- und ermittlungsunterstützung sucht zum nächstmöglichen zeitpunkt für den dienstort wiesbaden eine/n it-sachbearbeiter/in kennziffer: bka-2018-089 der arbeitsplatz ist nach entgeltgruppe 12 tv entgo bund (tarifvertrag über die entgeltordnung des bundes) bewertet die eingruppierung erfolgt nach den tariflichen bestimmungen des tv entgo bund und den vorliegenden persönlichen voraussetzungen bei fehlender berufserfahrung erfolgt zunächst eine eingruppierung in die entgeltgruppe 11 bzw 10 tv entgo bund ihre aufgaben: konzeption programmierung bereitstellung weiterentwicklung dokumentation und administration von komplexen speicherumgebungen (inkl dem standortübergreifenden netzwerkverbund) untersuchungs- und auswerteumgebungen im forensischen bereich programmtechnischen lösungen zum betrieb und zur automatisierung von speicher- untersuchungs- und auswerteumgebungen sowie von backup- und löschprozessen simulation/nachbau von fremden it-umgebungen planung prüfung und durchführung von beschaffungen informationstechnischer komponenten (server speicher netzwerke software wartungsverträge kundendienstvereinbarungen) aufgaben der it-sicherheit insbesondere unterstützung bei der erstellung von sicherheitsleitlinien erstellung von sicherheitskonzepten sowie steuerung und koordination der sicherheitsprozesse verantwortliche untersuchung sicherheitsrelevanter vorfälle entwicklung von gegenmaßnahmen sowie durchführung von sensibilisierungs- und schulungsmaßnahmen planung und durchführung von schulungen (im kontext der og aufgaben) ihre qualifikation: abgeschlossenes hochschulstudium (diplom (fh) bachelor of science oder bachelor of engineering) der fachrichtung nachrichtentechnik informatik digitale forensik physik oder vergleichbarer studiengänge mit it-bezogener ausrichtung eine dreijährige berufserfahrung ist wünschenswert fundierte kenntnisse über speichermanagement und -strukturen komplexer systeme fundierte kenntnisse im bereich des datenschutzes und der informationssicherheit gute englischkenntnisse in wort und schrift ein nachweis gemäß dem gemeinsamen europäischen referenzrahmen für sprachen (niveau b1) ist wünschenswert programmiererfahrung in mindestens einer der gängigen programmiersprachen (z b c++ java python) praktische erfahrungen im bereich der computertechnik mehrjährige praktische erfahrungen im bereich der it-forensik datenschutz oder it-sicherheit sind wünschenswert bereitschaft zur durchführung von dienstreisen im in- und ausland hohes maß an eigeninitiative und bereitschaft zur ständigen weiterentwicklung team- und kommunikationsfähigkeit ziel- und lösungsorientiertes denken und handeln wir bieten ihnen: ein vielseitiges und interessantes tätigkeitsfeld mit eigener verantwortung einen sicheren arbeitsplatz aufgabenbezogene aus- und fortbildung begrüßt werden bewerbungen von menschen aller nationalitäten das bundeskriminalamt fördert die gleichstellung von frauen und männern und ist deshalb besonders an bewerbungen von frauen interessiert um deren anteil auch in bereichen in denen sie noch gering vertreten sind zu steigern schwerbehinderte menschen werden bei gleicher eignung bevorzugt eingestellt von ihnen wird nur ein mindestmaß an körperlicher eignung verlangt das bundeskriminalamt unterstützt auch die vereinbarkeit von familie und beruf durch flexible arbeitszeitgestaltung im rahmen der dienstlichen möglichkeiten nach dem sicherheitsüberprüfungsgesetz ist vor einer einstellung für den vorgesehenen einsatz eine erweiterte sicherheitsüberprüfung durchzuführen fühlen sie sich angesprochen dann bewerben sie sich bitte bis zum 03122018 über das im internet eingestellte online-system unter der kennziffer bka-2018-089 https://bewerbungdienstleistungszentrumde/basys3obs/bka-2018-089/indexhtml sie gelangen zu dem online-system auch über wwwservicebundde passwort und account erhalten sie unter angabe ihrer e-mail-adresse bitte übersenden sie ihre bewerbungsunterlagen (zb zeugnisse ggf nachweis der gleichwertigkeit ausländischer abschlüsse referenzen beschäftigungsnachweise) erst nach aufforderung durch das bundeskriminalamt bei ausländischen abschlüssen können sie die gleichwertigkeit über die datenbank anabin feststellen ( wwwanabinde ) einen entsprechenden nachweis können sie bei der zentralstelle für ausländisches bildungswesen (zab) beantragen und ihren bewerbungsunterlagen beifügen für fragen im zusammenhang mit ihrer bewerbung stehen ihnen die mitarbeiterinnen und mitarbeiter des servicezentrum personalgewinnung unter der telefonnummer 0228 99 358-8755 gerne zur verfügung weitere informationen über das bundeskriminalamt finden sie unter wwwbkade Fachinformatiker Informatikerin Anwendungsbetreuer Systemadministrator Admin Physiker Mathematiker Mathematikerin Wirtschaftsmathematik Wirtschaftsmathematiker Statistiker Statistikerin Statistik Forensiker IT- Forensikerin IT-Forensikerin Nachrichtentechniker Nachrichtentechnikerin Betriebsinformatiker IT-Sachbearbeiter/in Konzeption Programmierung Bereitstellung Weiterentwicklung Dokumentation und Administration von: komplexen Speicherumgebungen (inkl dem standortübergreifenden Netzwerkverbund) Untersuchungs- und Auswerteumgebungen im forensischen Bereich Wiesbaden Fachinformatiker Informatikerin Anwendungsbetreuer Systemadministrator Admin Physiker Mathematiker Mathematikerin Wirtschaftsmathematik Wirtschaftsmathematiker Statistiker Statistikerin Statistik Forensiker IT- Forensikerin IT-Forensikerin Nachrichtentechniker Nachrichtentechnikerin Betriebsinformatiker




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum