IT Infrastructure Network Engineer (m/w)

 StepStone ·  04.11.2018 ·  Hamburg ·  Eurofins NSC IT Infrastructure Germany GmbH


Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt.

Bereits heute bieten wir ein Dienstleistungsangebot, das über 150.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von Rohstoffen, Produkten und Umweltmatrizes umfasst.

Die Kreativität unserer Mitarbeiter bringt das Unternehmen voran. Wir suchen Persönlichkeiten, die die Zukunft mitgestalten und etwas bewegen. Kundenorientierung aus Überzeugung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit natürlichen Ressourcen bringen uns dabei unserem Ziel täglich näher, weltweiter Marktführer in allen Segmenten zu sein.

Mehr als 40.000 Mitarbeiter in über 650 Laboratorien weltweit setzen diese Werte mit Engagement und Kompetenz um.


Betrieb, Administration und Management der LAN-, WLAN- und WAN-Infrastruktur für mehr als 35.000 Mitarbeiter weltweit sowie für Firmenkunden

Regelmäßige Überwachung der Leistung, Funktionalität und Kapazität des Netzwerks

Erstellung von Dokumentationen, um den reibungslosen Übergang neuer Technologien in die Produktion und eine effiziente operative Unterstützung dieser Technologien zu gewährleisten

Ableitung und Formulierung von Empfehlungen, um die technische Umgebung stetig zu verbessern und an die aktuelle Anforderungen anzupassen

Unterstützung des Operations-Teams bei Eskalationen im Netzwerkbereich

Durchführung von SOPs (Standard Operating Procedure) zur Sicherstellung von qualitativ hochwertigen Prozessen



Erfolgreich abgeschlossene IT-Qualifikation (IHK/BA/FH/Uni)

Langjährige Erfahrung in den Bereichen LAN, WAN, WLAN, Proxies, Load Balancing und Firewalling, idealerweise in einem international verteilten Team eines Großunternehmens

Sehr gute Kenntnisse in der Betreuung von Netzwerken in Rechenzentren, Switching, Routing und HA in Verbindung mit Produkten von Cisco

Solide Erfahrungen im Umgang mit MPLS, IPsec und VPN sowie gute Kenntnisse aller Layer 2 und Layer 3-Protokolle

ITIL Foundation Zertifizierung oder Erfahrungen in der Arbeit mit ITIL sowie CCNP-Zertifizierung oder äquivalente Kenntnisse

Cisco Data Center- sowie Cisco Security & Wireless-Zertifizierung oder entsprechende Kenntnisse von Vorteil

Erfahrungen im Bereich Cisco Application Centric Infrastructure und A10 Networks Application Delivery Controllers (Load Balancers) von Vorteil

Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Hohe Kundenorientierung, Qualitätsbewusstsein und eine serviceorientierte Handlungsweise

Freude daran, einen Beitrag zum Teamerfolg zu leisten



Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und schnelle Übernahme von Verantwortung durch vielfältige Aufgaben

Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit führenden Unternehmen

Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Trainings und Workshops

monatlicher Zuschuss zu einem HVV-Profi-Ticket




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum