IT- Helpdesk-Anwendungssystembetreuer/in

 Stellenanzeigen.de ·  29.06.2018 ·  Berlin ·  Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin

IT- Helpdesk-Anwendungssystembetreuer/in Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin Berlin Annahme von Anfragen und Störungsmeldungen sowie Sicherstellung und Überwachung der Problembehandlung; Anwenderbetreuung bei Standardsoftwareproblemen; Annahme der Meldungen von Hardwaredefekten; Inventarisierung von Hard- und Software;... das sucht zum nächstmöglichen zeitpunkt für die serviceeinheit facility management/ fachbereich hochbauservice eine/n it- helpdesk-anwendungssystembetreuer/innen - entgeltgruppe 9 tv-l / besoldungsgruppe a10 -(vollzeit/ teilzeit) - - unbefristet - möchten sie dabei mitwirken dass besser funktioniert unsere bezirksverwaltungen schaffen die voraussetzung für eine lebens- und liebenswerte nachbarschaftliche umgebung die für uns alle bedeutung ist um unsere ziele auch in ihrem sinne erreichen zu können benötigen wir dringend personelle verstärkung und damit ihre unterstützung unsere serviceeinheit facility management ist für alle gebäude im bezirk verantwortlich die für ein funktionierendes gemeinwesen unabdingbar sind: schulen kitas rathäuser friedhofskapellen volkshochschulen standesämter seniorenresidenzen jugendfreizeiteinrichtungen und vieles mehr wir bieten abwechslungsreiche verantwortungsvolle bodenständige und vielfältige aufgaben bei denen ihnen viel positives feedback sicher ist darüber hinaus bieten wir ein familienfreundliches umfeld vielfältige fortbildungsangebote nette kollegen und vieles mehr wir freuen uns sehr über ihre bewerbung und hoffen sie bald in unseren reihen begrüßen zu dürfen ihre aufgaben: zentrale anlaufstelle für die it-anwender bei problemfällen insbesondere: annahme anfragen und störungsmeldungen sowie sicherstellung und überwachung der problembehandlung anwenderbetreuung bei standardsoftwareproblemen annahme der meldungen hardwaredefekten inventarisierung hard- und software neuinstallation it-arbeitsplätzen und neukonfiguration bei umzügen einrichten ändern und löschen benutzerkonten erstellen muster-nutzerprofilen administration zugriffsrechten auf netzwerkressourcen mitwirkung bei der pflege des verzeichnisdienstes und der administration netzwerkdiensten netzwerkkomponenten und servern hardwaretechnische arbeiten aufbau installation und einbindung sowie betreuung arbeitsplatz-pc in die bestehende netzstruktur automatisierte clientbetriebssysteminstallation automatisierte softwareverteilung mit novell zenworks administration kleineren fachverfahren sowie standard -software bürokommunikation und einfachen netzwerkdiensten besonderheiten dienst in wechselschichten (zur zeit zwischen 700 und 1800 uhr) im einzelfall zusatzdienste zu ungünstigen dienstzeiten (zb am wochenende) worauf kommt es uns an formale voraussetzungen: tarifbeschäftigte/r id it: sie haben einen erfolgreichen studienabschluss (diplom (fh) / bachelor) im studiengang informatik angewandte informatik wirtschaftsinformatik oder verwaltungsinformatik oder eine gleichwertige qualifikation welche durch entsprechende zeugnisse nachzuweisen ist die eingruppierung erfolgt nach den persönlichen voraussetzungen beamte: sie erfüllen die laufbahnrechtlichen voraussetzungen für die laufbahngruppe 2 erstes einstiegsamt des allgemeinen nichttechnischen verwaltungsdienstes fachliche kompetenzen: sehr wichtig sind fundierte kenntnisse beim umgang mit hard- und software arbeitsplatzrechnern (insbesondere ms windows nt / 2000 / xp ms office pro inklusive makroprogrammierung) kenntnisse lan-protokollen (vorzugsweise tcp/ip) und lan-techniken (zb ethernet) sowie managementprotokollen und firewalltechniken einfache kenntnisse in der systemadministration ms-windows-server (vorzugsweise nt und 2003) sowie novell netware (vorzugsweise open enterprise server) einfache kenntnisse in der administration internetdiensten (ua dns bootp dhcp www ftp) kenntnisse im umgang mit netzwerksystemadministrationsprogrammen sowie automatisierter softwareverteilung (insbesondere novell netware mit console one imanager und zenworks) vorteil wären kenntnisse verzeichnisdiensten und den zugehörigen protokollen (vorzugsweise novell edirectory microsoft ad ldap) sowie kenntnisse datenbankanwendnungen (vorzugsweise ms-sql unter ms-windows mysql unter linux) wichtig sind kenntnisse it-standards und it-richtlinien in der er verwaltung sowie der einschlägigen datenschutzrechtlichen regelungen außerfachliche kompetenzen: zur aufgabenerfüllung sind folgende kompetenzen unabdingbar: belastbarkeit konfliktfähigkeit teamfähigkeit und dienstleistungsorientierung sehr wichtig ist die fähigkeit engagiert zu arbeiten und aktiv wissen und erfahrungen einzubringen sowie sich auf neue aufgaben einzustellen und auch die fähigkeit den zur verfügung stehenden handlungsrahmen aktiv auszufüllen weiterhin ist es wichtig über die fähigkeit zu verfügen seinen wissensstand den neusten entwicklungen anzupassen und sich auch flexibel neuen arbeitsumständen anzupassen auch die fähigkeit sich personen- und situationsbezogen auszutauschen ist sehr wichtig das anforderungsprofil kann im internet und im intranet der er verwaltung unter http://wwwde/ba-/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote/ eingesehen werden bewerbungen frauen sind ausdrücklich erwünscht da in den aufgabengebieten dieser wertigkeit eine unterrepräsentanz besteht anerkannt schwerbehinderte menschen und ihnen gleichgestellte werden bei gleicher eignung bevorzugt bitte weisen sie auf eine schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der bewerbung hin wir erwarten mindestens eine kompetente verwendung der deutschen sprache entsprechend der stufe c1 des gemeinsamen europäischen referenzrahmens für sprachen bewerbungen menschen mit migrationshintergrund die die oa einstellungsvoraussetzungen erfüllen sind ausdrücklich erwünscht im rahmen des auswahlverfahrens bin ich dazu angehalten die aktuelle dienstliche beurteilung oder ein qualifiziertes zeugnis (nicht älter als ein jahr) zu berücksichtigen soweit eine entsprechende dienstliche beurteilung oder ein qualifiziertes zeugnis nicht vorliegt bitte ich die erstellung einzuleiten ansprechpartner für fragen zu dem arbeitsgebiet ist herr köhler stellenzeichen: it 1 tel (030) 90299 8700 aussagekräftige bewerbungen mit tabellarischem lebenslauf und vollständigen unterlagen sind bis zum 27072018 unter angabe der kennzahl 3306-b012 ausschließlich per e-mail und in einer pdf-datei zu richten an: bewerbungen@ba-szde bewerber / innen anderen dienststellen des öffentlichen dienstes bitte ich um eine separate einverständniserklärung zur personalakteneinsicht es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dass etwaige anlässlich einer bewerbung entstehende aufwendungen wie zb fahrtkosten verpflegungs- oder übernachtungskosten nicht erstattet werden IT- Helpdesk-Anwendungssystembetreuer/in Annahme von Anfragen und Störungsmeldungen sowie Sicherstellung und Überwachung der Problembehandlung Anwenderbetreuung bei Standardsoftwareproblemen Annahme der Meldungen von Hardwaredefekten Inventarisierung von Hard- und Software Berlin




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum