IT-Entwickler IP-Netz Cisco (LAN/WAN)

 StepStone ·  06.10.2018 ·  Frankfurt am Main ·  Deutsche Bahn AG


Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Teamstrukturen und entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam wachsen wollen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Entwickler IP-Netz Cisco (w/m) für die DB Systel GmbH am Standort Frankfurt am Main.




Du unterstützt die Deutsche Bahn dabei, die Digitalisierung voranzutreiben, indem Du Changes erstellst bzw. beschreibst, mit dem Ziel das IP-Netz der Deutschen Bahn im Bereich WAN/LAN auf- und auszubauen

Du bereitest die Änderungen vor, indem Du Changes planst, Hardware aus Lagerbeständen abrufst und daraufhin in engem Austausch mit den Servicetechnikern der DB Kommunikationstechnik stehst.

Du erstellst die Konfiguration für die dafür erforderlichen Router und Switche.

Du unterstützt bei Bedarf die Techniker der DB Kommunikationstechnik vor Ort beim Aufbau und der Inbetriebnahme von Routern.

Kleinere Änderungen implementierst Du direkt selbst im Wirknetz.





Du verfügst über einen Hochschulabschluss oder eine Ausbildung im Bereich Informatik oder Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Netzwerktechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung bzw. vergleichbare mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung.

Du hast bereits sehr gute Kenntnisse in komplexen IT-Infrastrukturen sowie im Netzwerkumfeld z.B.: BGP/OSPF- Routing, Switching etc. und verfügst darüber hinaus über Erfahrung in der Konfiguration von Routern in größeren Umgebungen.

Du bringst außerdem Kenntnisse über Produkte des Herstellers CISCO mit, sowie gute Kenntnisse mit vergleichbaren alternativen Herstellern; eine Cisco-Zertifizierung ist wünschenswert.

Wünschenswert ist Berufserfahrung im Bereich IP-Technologie.

Dich zeichnet eine strukturierte Arbeitsweise, eine große Verantwortungsbereitschaft, eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion aus.

Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Motivation zur schnellen, gemeinsamen und adäquaten Lösungsfindung fachlicher und technischer Herausforderungen sind für Dich selbstverständlich.

Du bringst Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Durchführung von Changes außerhalb der Regelarbeitszeit mit.

Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.


Wir bieten:


Interessante Herausforderungen: Faszinierende Projekte und Aufgaben - von der Digitalisierung eines 300.000-Mann-Konzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn - fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Karrierewege: Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Attraktive Konditionen: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i. d. R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen, z. B. das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), diverse Reisevergünstigungen, eine betriebliche Altersvorsorge und vergünstigte Versicherungskonditionen.

Work-Life-Balance: Wir unterstützen Dich unter anderem bei der Suche nach Kitaplätzen oder einer Ferienbetreuung für Deine Kinder. Du kannst Auszeiten für die Pflege von Angehörigen nehmen sowie Sport- und Freizeitangebote wahrnehmen. Je nach Aufgabe ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich und auch Sabbatical bieten wir an.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum