IT-Consultant (w/m) für Informationstechnologie im CoC Shopfloor & Logistik (Material Requirement Planning) in Wörth

 StepStone ·  11.06.2018 ·  Wörth ·  Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Job-ID: 198612Sie sind innovativ, begeistert von IT und wollen die Logistik-Systeme bei Mercedes-Benz (MB) Trucks mitgestalten? Dann treten Sie mit uns in Kontakt! Die Abteilung MB Trucks Order Fulfillment, Logistic und Shopfloor ist als IT-Competence Center für die Standorte in Deutschland, der Türkei und Brasilien verantwortlich. Sie übernehmen die Verantwortung für die Gestaltung, Einführung, Weiterentwicklung und Betreuung von IT-Systemen innerhalb der Mercedes-Benz Truck Group im Team Inbound, Shipment & MRP. Schwerpunkte sind IT-Lösungen für Prozesse in der Logistik für die Materialbedarfsplanung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Prozessanalyse und -gestaltung sowie Ermittlung der Anforderungen in den Fachabteilungen. Ableitung von Systemanforderungen und Bewertung hinsichtlich Umsetzung und Kosten. Spezifikation von IT-Lösungen unter Berücksichtigung von IT-Standards und strategischen Vorgaben. Review von Spezifikationen. Anforderungs-, Fehler- und Releasemanagagement. Kommunikation und Abstimmung mit internen und externen Partnern. Koordination von Lieferantenleistungen. Leiten von IT-Projektteams. Steuerung von externen und internen Projektmitarbeitern. Konfiguration und Inbetriebnahme. Durchführen von Quality Gates im Rahmen des Systemeinführungsprozesses. Koordination von System Rollout und -betrieb. Sicherstellung der definierten Vorgehensweisen, Verfahren und Kommunikationsmethoden.Studium: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieur mit fundierter IT-Ausbildung Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Sie verfügen über professionelle mehrjährige Erfahrung in Logistik IT-Systemen Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Prozess- und Systemharmonisierungen Kenntnisse auf dem Gebiet IT Project Management (Houston) Weiterhin bringen Sie Kenntnisse in Systemgestaltung (System Engineering) und Softwareentwicklungsmethoden mit Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Analyse und fachlichen Spezifikation von DV-Systemen und -Schnittstellen Kenntnisse in der operativen Logistikprozesse sind von Vorteil IT-Kenntnisse: SAP-Kenntnisse Kenntnisse in Java und Oracle Datenbanken Sprachkenntnisse: Umgangssprachliche Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz, Konfliktfähigkeit, Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, Hohe Eigeninitiative und Engagement, unternehmerisches Denken, Durchsetzungsfähigkeit Sonstiges: Zeitweise räumliche Flexibilität für Projekteinsätze im In- und Ausland
Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum