IT Consultant - Schwerpunkt IT Security Inhouse Consulting (m/w/d)

 StepStone ·  12.03.2019 ·  NRW ·  Deutsche Telekom AG

Multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen sind unsere Kunden. Wir machen Wirtschat und Gesellschaft startklar für die Gigabite-Gesellschaft. Überall auf der Welt. Mit einer globalen Infrastruktur aus Rechenzentren, Netzen und integrierten Lösungen. Sie haben Lust auf die vernetzte Zukunft? Dann zeigen Sie uns Ihre Innovationskraft. KURZINFOS & STANDORTE Stellen-ID: 100302 Vollzeit - unbefristet Bewerbungsschluss: 2019-04-05 Diese Position ist auch verfügbar in: BonnAls IT Security Inhouse Consultant übernehmen Sie die Verantwortung für den Fachbereich "Security of Portals and Office Communication" und sind zuständig für die Sicherheit der Portale der Deutschen Telekom AG. Sie stellen die Sicherheit für die gesamte im Konzern betriebene Office Netzinfrastruktur und Dienste sicher. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

Leitung von (Teil-)Projekten hins. Informationsschutz im Bereich der Office Kommunikationsnetze (LAN), deren Dienste sowie Begleitung von Systemen über den kompletten Lebenszyklus

Entwicklung von Lösungskonzepten für Sicherheitsanforderungen im Portalumfeld und in der Office Kommunikation

Anlayse / Testen von Produkten, Prozessen und Systemen (PPS) hinsichtlich der Einhaltung von Sicherheitsvorgaben sowie Ableitung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen

Durchführung von Projekt- und/oder Systemabnahmen im Rahmen des PSA Prozesses

Planung und Konzeption von Sicherheitssystemen, Sicherheitsstandards und –verfahren, von Szenarien und Gegenmaßnahmen zu potenziellen Missbrauchsmethoden für IT-Systeme und Plattformen

Sicherheitsanalysen neuer Verfahren, Methoden, Technologien und Innovationen

Entwicklung von Tools und Mechanismen zur Früherkennung von Angriffen auf IT Systeme (z. B. Honeypots, Sicherheitstacho.eu) sowie Bereitstellung von Tools für die automatisierte Unterstützung der Sicherheitsarbeit in Projekten



Studium der Informatik (TU/FH) oder vergleichbare Qualifikation

Erste Erfahrung in der Sicherheitsberatung / - analyse und als (Teil-)Projektleiter

IT Security Zertifizierungen sind wünschenswert (z.B. CISSP, OSCP, etc.)

Kenntnisse in den folgenden Technologien: Offensive Security, Netzwerk- und Applikationssicherheit

Kenntnisse im Bereich der Entwicklung von Applikationen und/oder der Bewertung von sicherheitsrelevanten Lösungen und Verfahren

Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.





Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeiter, z.B. kostenlose Gesundheitschecks und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.

Flexible Arbeitszeiten helfen Ihnen Arbeits- und Privatleben zu vereinbaren.

Neben der betrieblichen Altersvorsorge können Sie zusätzlich einen Teil Ihrer Bruttobezüge direkt in ein Vorsorgedepot umwandeln.

Lebenslanges Lernen ist für die Telekom unverzichtbar. Mit digitalen Lernformaten entwickeln Sie sich weiter.

Sie erhalten Rabatt auf Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV, und auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.






ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum