IT Business Consultant (m/w) Travel Management Systeme in Stuttgart

 StepStone ·  13.02.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler AG

Zum Markenportfolio von Daimler gehören Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses sowie Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi. Job-ID: 193214Als der zuständige IT-Bereich für die Corporate Business Applikationen (CBS) suchen wir engagierte Mitarbeiter/-innen, um sowohl die Kerninitiativen unseres Unternehmens zu unterstützen als auch die vorhandene Systemlandschaft in optimaler Weise den Anwendern zur Verfügung stellen zu können. Was unser Team auszeichnet: Unser 10-köpfiges Team wurde vor ca. 2 Jahren neu aufgebaut und besteht aus motivierten, offenen, aufgeschlossenen Menschen bei denen der Teamgedanke groß geschrieben wird. Wir haben uns eine Teamkultur geschaffen, in der wir uns als gleichwertige Kollegen sehen, eng zusammenarbeiten, Ideen einbringen können, Fehler zulassen dürfen und in der Hierachieebenen nur formal bestehen. Die Aufgabe unseres Teams ist es, auf Basis von Best Practice-Lösungen standardisierte CBS-Methoden, -Prozesse und -Systeme zu realisieren und diese zu implementieren. Die Schwerpunkte sind u.a. die Umsetzung der Projekte Concur (weltweiter Rollout Reisekostenabrechnung), CED (Central Energy Data Management), Language Management, CAFM (Computer Added Facility Management) und CIR (Corporate Informationen Resources). Als IT Business Consultant (m/w) sind Sie das Bindeglied zwischen IT und Fachbereich. Sie beraten und unterstützen den Business Partner bei der Umsetzung von Geschäftsprozessen in IT-Lösungen. Ihre Aufgaben im Einzelnen:

Sie unterstützen und steuern als IT Business Consultant (m/w) bei der Definition, Planung und Implementierung von systemübergreifenden Projekt- und Applikationslösungen innerhalb vorgegebener IT- und Prozess-Randbedingungen.

Sie leiten und unterstützen nationale und internationale Projekte der Travel IT Systeme. Ein wichtiger Bestandteil ist die vollumfängliche Risikobetrachtung bzgl. Systemintegration, Systemperformance und Architektur-Konformität der jeweiligen Systemkomponenten und regional verwendeten Technologien. Dabei übernehmen Sie die vollumfängliche Projektleitungsverantwortung, d.h. die Verfolgung und Einhaltung der jeweiligen Ziele (Scope, Termine, Kosten und Qualität).

Sie betreuen die Fachabteilung Travel Management und entwickeln neue IT Architekturen, analysieren neue Technologien und bewerten diese im Hinblick auf die vorhandene Systemarchitektur. Sie verantworten den Test, die Abnahme und den Rollout neuer Systemsoftware.

Sie beraten den Business Partner bzgl. technischer Umsetzbarkeit von fachlichen Anforderungen und konzepieren Entscheidungsvorlagen für Entscheidungsprozesse.

Sie arbeiten mit bei der Standardisierung und kontinuierlichen Optimierung der Services, Methoden, Prozesse und Tools für komplexe Fachthemen mit einer hohen Anzahl verschiedener Ansprechpartner und Schnittstellen unter Berücksichtigung der Planungen und operativen Ziele des eigenen Bereichs.



Sie bringen mehrjährige fundierte Berufs- und Projekterfahrungen in der IT und idealer Weise im Corporate Business Service mit

Sie haben fundierte SAP-Kenntnisse

Zudem haben Sie mehrjährige Erfahrung im Applikationsbetrieb und derProzessgestaltung gesammelt

Sie haben die Fähigkeit, Abläufe zu abstrahieren, Abhängigkeiten zu erkennen und kreativ, konstruktiv an der Findung von Lösungen mitzuwirken

Idealerweise haben Sie ein abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Wirtschafts-Ingenieurwesen) absolviert

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse bringen Sie mit, weitere Sprachen sind wünschenswert

Sie haben ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Beratungs- & Konfliktlösungskompetenz, Präsentationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Sie sind zielstrebig, integrationsfähig und besitzen Durchsetzungsvermögen

Sie bringen Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit mit


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum