IT Auditor Konzernrevision (d/m/w)

 StepStone ·  12.07.2019 ·  Duisburg ·  Franz Haniel & Cie. GmbH


Sie suchen eine spannende Herausforderung, in der Ihr analytisches Denkvermögen sowie Ihr überdurchschnittliches Engagement als Auditor gefordert und gefördert werden? Sie möchten sich in ein traditionsreiches Family-Equity-Unternehmen einbringen und die Zukunft des Unternehmens mitgestalten? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Die Führungsholding der Haniel-Gruppe, die Franz Haniel & Cie. GmbH in Duisburg, sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

                     

                 IT Auditor Konzernrevision (d/m/w)

 

 


Sie prüfen verschiedene IT Themenfelder (u.a. Infrastruktur, Operations, Sicherheit, Governance und Projekte) in unseren Konzerngesellschaften.

Die Identifizierung von Schwachstellen und Verbesserungspotenzialen sowie die Entwicklung pragmatischer Lösungsansätze bereitet Ihnen Freude.

Die Erstellung von Prüfungsberichten und die Kommunikation von Prüfungsergebnissen an das Management sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

An der Gestaltung und Weiterentwicklung moderner Prüfungsmethoden (z.B. Data Analytics) und der Revisionsprozesse wirken Sie tatkräftig mit.

Die Unterstützung bei der risikoorientierten Prüfungs­planung rundet Ihre Tätigkeit ab.



Überdurchschnittliches abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium mit Schwerpunkt IT / Informatik

Fundierte Kenntnisse gängiger Standards wie COBIT und BSI und idealerweise einschlägige Zertifizierungen (CISA, CISM, CIA etc.)

Konzeptionelles Verständnis (z.B. von Netzwerk­technologie, Systemarchitekturen und Prozessen), Erfahrungen im Bereich Data Analytics oder tool­unterstützte IT-Security Assessments sowie mit betrieblichen Standardanwendungen wie SAP oder Microsoft AX

Analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit

Eine zuverlässige, organisierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Freude am selbständigen Arbeiten

Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung



Ein eigenverantwortliches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld bei kurzen Entscheidungs­wegen in einem kleinen Team von Spezialisten

Sie arbeiten an herausfordernden Projekten ohne einseitige Branchenbindung und erhalten Einblicke in ein breites Spektrum verschiedener Themengebiete

Eine langfristige Perspektive, flexible Arbeitszeiten und eine attraktive Vergütung

Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsprogramme für Potenzialträger in der firmeneigenen Haniel-Akademie

Ein attraktives Arbeitsumfeld (u. a. Mitarbeiterparkplätze/Firmenticket, betriebliche Altersversorgung, Angebote zur Work-Life-Balance, Mitarbeiterrestaurant) in einem traditionsreichen Familienunternehmen


Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bei Fragen steht Ihnen Frau Schils gerne zur Verfügung.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum