IT-Anwenderbetreuer (m/w) Bonn oder Berlin at Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V (DLR) (Bonn, Deutschland)

 Stack Overflow ·  09.08.2018


Service Desk und Softwareentwicklung

Ihre Mission:

Wir engagieren uns u. a. in den Feldern Gesundheit, Umwelt, Kultur, Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung, Arbeitsgestaltung und Dienstleistung sowie Infor­mations­technik. Unsere spezialisierten Teams bilden Schnittstellen zu Wissen­schaft, Industrie und Gesellschaft. Sie betreuen v. a. Förderprogramme von der Ideenentwicklung über die wettbewerbliche Vergabe von Fördermitteln bis zur Erfolgsbewertung und unterstützen die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit unserer Auftraggeber.

Die dabei unverzichtbare informationstechnische Basis und die individuellen Soft­ware­produkte werden durch die Abteilung IKT-Dienstleistungen des DLR-PT (im Bereich Kompetenzen und Services) zur Verfügung gestellt, wo die beschriebene Stelle angesiedelt ist.

Der / Die Arbeitsplatzinhaber/in arbeitet zum einen im Bereich Anwendungs­ent­wicklung und wirkt an der Entwicklung von vielfältigen kundenspezifischen Softwareanwendungen / Webseitenprojekten sowie Office-Vorlagen mit. Ferner bearbeitet der / die Stelleninhaber/in Service Requests und Incidents im Bereich Service Desk.

Zu den Kerntätigkeiten gehören:

Servicefälle bearbeiten:


telefonischer Service Desk, E-Mail-Support und technische Betreuung im 1st- und 2nd-Level-Support für wichtige und zentrale Internetportale

Wiederherstellung des normalen / vereinbarten Servicebetriebs innerhalb der vereinbarten Zeit nach dem Auftreten eines Incidents sowie Bearbeitung von Service-Requests von internen / externen Anwendern

Untersuchung der Ursachen für (wiederkehrende) Störungen, um durch die Behebung der Ursachen das Wiederauftreten von Störungen zu verhindern oder sicherzustellen, dass Workarounds / temporäre Umgehungslösungen verfügbar sind

Bearbeitung technischer Dokumentationen von einzusetzenden Softwaresystemen


Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege innovativer Softwarelösungen:


Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege von vielfältigen kundenspezifischen innovativen Softwarelösungen

Scripting / Programmierung neuer Quellcodes, Datenbank-Abfragen und Weiterentwicklung des Quellcodes bestehender Webapplikationen und Webseiten (Schwerpunkt CSS / HTML)

Support und Beratung der Mitarbeiter/innen auf dem Gebiet von Web­appli­kationen

Verwaltung, Erstellung, Weiterentwicklung und Pflege der (MS-)Office-Vorlagen für das Projektfördersystem profi

Erstellung von Dokumentationen, Handbüchern, Schulungskonzepten und -unterlagen


Ihre Qualifikation:


abgeschlossene Berufsausbildung zum / zur Fachinformatiker/in Anwen­dungs­entwicklung oder einen vergleichbaren Abschluss bzw. vergleichbare Expertise

gute Erfahrungen zum Thema Script-/Quellcode- und Informationssicherheit

Erfahrung in der Anwendung eines CMS (z. B. bevorzugt CMS OpenText Website Management)

gute bis sehr gute Anwenderkenntnisse von HTML 5, CSS 3

gute bis sehr gute Anwenderkenntnisse von MS Word (Vorlagen)

sichere Kenntnisse von Client-/Server- und Webapplikationen

Kenntnisse im Qualitätsmanagement

Teamfähigkeit, Zeitmanagement, Organisationstalent, Kommunikations­fähig­keit, Lernbereitschaft und Fähigkeit zu guter und intensiver, kundenorientierter Kommunikation

gute deutsche und gute, fachbezogene englische Sprache in Wort und Schrift

Kenntnisse über Produkte und Dienstleistungen des DLR-Projektträgers sind wünschenswert

Erfahrung in der Umsetzung von Projekten (Projektmanagement) ist von Vorteil

idealerweise Anwenderkenntnisse in Modellierungs-, Projekt- und Aufgaben­manage­ment­tools (z. B. UML, JIRA, MS Project, OTRS)

sicherer Umgang mit Skript und Programmiersprachen (z. B. PHP, Java Script, jQuery, PowerShell) ist wünschenswert

Kenntnisse und Erfahrungen in Datenbank-Architektur (SQL, MySQL, MSSql, MongoDB etc.) sind von Vorteil

Linux- /Apache-Grundkenntnisse (LAMP) sind erwünscht




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum