Inhouse SAP Anwendungsbetreuer (m/w)

 StepStone ·  08.01.2018 ·  Berlin ·  Amadeus FiRe AG

Inhouse SAP Anwendungsbetreuer (m/w) in Berlin :: Amadeus FiRe AG Inhouse SAP Anwendungsbetreuer (m/w) Referenz 65034 Sie suchen als Inhouse SAP Anwendungsbetreuer eine berufliche Herausforderung , in der Sie Ihr Potential voll ausschöpfen und sich weiterentwickeln können? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Werden Sie Teil eines etablierten renommierten Unternehmens im Gesundheitswesen am Standort Berlin und übernehmen Sie die interne Administration und Anwenderbetreuung bei der Nutzung der SAP-Landschaft sowie der entsprechenden IT-Infrastruktur. Seinen Mitarbeitern bietet das Unternehmen einen verantwortungsvollen und vielfältigen Aufgabenbereich, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, Unterstützung bei der individuellen beruflichen Entwicklung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Für dieses Unternehmen suchen wir Sie als Inhouse SAP Anwendungsbetreuer (m/w). Ihre Aufgaben: Betreuung der Anwender und der internen SAP-Systeme, inklusive des i.s.h.med-Moduls (u. a. Erstellung von PMDs, Programmierung in SAP-Script) Anforderungsanalyse, Customizing und Begleitung der Implementierung im medizinischen Umfeld Unterstützung hinsichtlich der Performance-Optimierung an bestehenden Lösungen Bearbeitung von technischen Changes im Rahmen des IT-Betriebes Durchführung von IT-Projekten Fachliche Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Erfahrung als SAP-Betreuer/-Administrator Idealerweise Praxiskenntnisse hinsichtlich dem SAP Modul i.s.h.med Erfahrung in der Betreuung von Microsoft Client-/Serverlandschaften Kenntnisse hinsichtlich SAP Schnittstellentechnologien Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Persönliche Fähigkeiten: Strukturierte und systematische Arbeitsweise Konzeptionelle und analytische Stärke Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie Verlässlichkeit Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen detaillierte Informationen zu unserem Kunden und seinen Schwerpunkten. Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Yvonne Strauer (Tel +49 (0) 30 278954-17) gerne zur Verfügung. Interessiert an der Stelle als Inhouse SAP Anwendungsbetreuer (m/w) ? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail an: it.berlin@amadeus-fire.de Jetzt bewerben Amadeus FiRe AG Niederlassung Berlin Kranzler Eck, Kurfürstendamm 21 10719 Berlin Tel.: 030 278954-0 Simon Datzert IT-Spezialist "Besonders hervorheben möchte ich das vielfältige Bewerbercoaching, welches meinen Bewerbungsprozess beschleunigte und mir Sicherheit im Vorstellungsgespräch gab." Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun : Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei . Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung. Informieren Sie sich jetzt über Amadeus FiRe! AMADEUS FIRE. DIE BESETZER. Aachen ⋅ Berlin ⋅ Bielefeld ⋅ Bonn ⋅ Darmstadt ⋅ Dortmund ⋅ Düsseldorf ⋅ Essen ⋅ Frankfurt ⋅ Freiburg ⋅ Hamburg ⋅ Hannover ⋅ Karlsruhe ⋅ Köln ⋅ Mainz ⋅ Mannheim ⋅Münster ⋅ München ⋅ Stuttgart




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum