Ingenieur/-in für Systemintegration (Aufbauhersteller-Experte/-in) im Bereich FutureTransportation@VANs in Stuttgart

 StepStone ·  10.07.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler AG

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Job-ID: 199951Ungebremstes Wachstum im eCommerce, umfassende Digitalisierung und Vernetzung, neue Technologien, Geschäftsmodelle und Marktteilnehmer. Unsere Welt verändert sich in atemberaubender Geschwindigkeit. Mit der strategischen Zukunftsinitiative adVANce richtet sich Mercedes-Benz Vans konsequent darauf aus und gestaltet den Wandel als Vorreiter der Branche. Dabei entwickelt und betreibt der Bereich Future Transportation@Vans ganzheitliche Systemlösungen für den Transport von Waren und die Beförderung von Personen und nutzt gezielt sowohl heutige als auch künftige technologische Möglichkeiten der Digitalisierung, Automatisierung und Robotik. Konsequent ausgerichtet an Branchen- und Kundensegmenten wie Last Mile Logistics, Service & Crafts oder Shared Mobility & Transportation werden innovative Lösungen in schnellen und agilen Entwicklungsprozessen vorangetrieben, um entlang der gesamten Wertschöpfungskette Effizienzsprünge für unsere Kunden und neue Geschäftsmodelle für Mercedes-Benz Vans zu ermöglichen. Als Symbol dieser Innovationskraft dient der Mercedes-Benz Vision Van ( https://www.youtube.com/watch?v=VlhmIwXzfLI), der erste Transporter weltweit, der zum Gesamtkonzept für eine komplett digital vernetzte Prozesskette vom Warenverteilzentrum bis zum Empfänger wird. Mit drei Innovation Hubs in Stuttgart, Berlin und im Silicon Valley ist der Bereich Future Transportation@Vans international aufgestellt und nah am Puls der Start-up Communities. Lernen Sie die Menschen hinter Future Transportation kennen und erfahren Sie mehr über den Spirit und die agilen Arbeitsmethoden des Bereichs: https://www.youtube.com/watch?v=46LVYK6pz80 Wir suchen für unser Team Gesamtfahrzeug, System Integration und Testing eine/-n begeisterungsfähige/-n, erfahrene/-n Entwicklungsingenieur/-in mit Pioniergeist, der/die Spaß daran hat, innovative Lösungsansätze für die Gesamtfahrzeugintegration von kundenindividuellen Systemen mitzugestalten. Die Aufgaben reichen von der Konzeption auf Kundengruppen maßgeschneiderten Gesamtfahrzeuglösungen, über die Ermittlung und Vertretung der Funktionstauglichkeit-Gesamtfahrzeuganforderungen in den VAN-Baureihen bis hin zur Beratung der Schwarmzellen bezüglich Gesamtfahrzug und Gesamtfahrzeugintegration. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ihre Aufgaben im Einzelnen: Im Netzwerk entwickeln: Gemeinsam mit internen und externen Fachexperten konzipieren, bewerten, koordinieren und integrieren Sie innovative, kundenindividuellen Systemen in aktuelle und neue Transporter-Baureihen. Sie stimmen mit Funktions- und Systementwicklern den Entwicklungsbedarf aus Sicht Gesamtfahrzeugintegration und erster Kunde ab. Hierfür nutzen Sie Ihr umfangreiches Netzwerk sowie Gesamtfahrzeug- und Aufbauherstellerwissen. Brücken bauen: Sie sind der Knotenpunkt zwischen den Systemen von Future Transportation, der VAN-Entwicklung, dem Aufbauhersteller-Management sowie potentiellen Aufbauherstellern. In der Konzept- und Entwicklungsphase stellen Sie die Integrierbarkeit der Einzelkomponenten und der Systeme ins Fahrzeug sicher, halten den Fokus auf die Kundenanforderungen und unterstützen in der Hardwarephase die Absicherung in Piloten bis hin zur Serienfreigabe. Vernetzt kommunizieren: Sie machen den Fortschritt transparent, verstehen es Inhalte auf den Punkt zu bringen und halten Ihre Schnittstellenpartner auf dem aktuellen Stand. Profil zeigen: Sie moderieren die Lösungsfindung zwischen den beteiligten Fachbereichen, lösen Konflikte souverän und zeigen sich verantwortlich für die Erreichung von Inhalts- Termin- und Kostenzielen. Wenn Sie sich gerne in einem interdisziplinär aufgestellten Team durch kreative Lösungsansätze einbringen möchten, neben Teamgeist und konzeptionellen Fähigkeiten auch Spaß am selbstständigen Arbeiten haben und gerne mit Menschen kommunizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Studium: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Sie sind Experte/-in für Gesamtfahrzeugentwicklung und haben Erfahrungen in Aufbauhersteller-Lösungen und -Management Sie kennen interne und externe Serienfreigabeprozesse und können potentielle Lieferanten und Aufbauhersteller bezüglich ihrer Fähigkeiten in Hinblick auf Automotivanforderungen einschätzen und bewerten Auf dieser Basis sehen Sie sich in der Lage: Lasten- und Pflichtenhefte zu erstellen und technische Klärungen mit Lieferanten und Aufbauherstellern durch zu führen Kundenanforderungen zu ermitteln und in Konzeption von kundenindividuellen Systemen zu berücksichtigen Projektspezifische Absicherungsumfänge wie z.B. Digital Mock-Up, Betriebsfestigkeitsberechnung, Elektromagnetische Verträglichkeit für kundenindividuelle Prototypen/Serienfahrzeuge definieren und Freigaben mit Zulieferern und Fachbereichen koordinieren Dokumentieren der integrierten Systemumfänge Begleiten der Umsetzung Ihrer initiierten Projekte und Koordination der Zusammenarbeit mit Spezialisten der Bereiche VAN/E, VAN/V bzw. der Homologation Einhaltung von Termin-, Kosten- und Qualitätszielen als Spezialist/-in für die Systemintegration sicherstellen Benchmarks und Machbarkeitsstudien zu Innovationen durchführen sowie Nutzbarkeit neuer Materialien und Technologien bewerten Persönliche Kompetenzen: Kreativität und Freiraum nutzen, Weitblick beweisen: Sie haben den Mut, ausgetretene Pfade zu verlassen Spielraum in den Anforderungen nutzen Sie geschickt, um Grenzen zu verschieben und bisher nicht Gewagtes möglich zu machen
Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17 99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum