Informatiker oder Mathematiker (m/w)

 StepStone ·  04.12.2018 ·  Heidelberg ·  Universitätsklinikum Heidelberg


Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit ca. 1.900 Betten werden jährlich rund 66.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt.

Das Institut für Immunologie (Direktor: Prof. Dr. S. Meuer) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Informatiker oder Mathematiker (m/w)

Vollzeit − JobID: P0025V093

Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre, eine Verlängerung sowie Teilzeit-Anstellung ist möglich.

Weiterentwicklung der Webserver-Anwendungen der internationalen Collaborative Transplant Study CTS, an der sich gegenwärtig mehr als 400 Transplantationszentren aus 42 Ländern aktiv beteiligen. Die CTS-Datenbank erlaubt Analysen bei mehr als 700.000 Organtransplantationen und ist somit weltweit einzigartig.

Wir bieten eine sehr angenehme, kollegiale Atmosphäre sowie Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.


Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Mathematik (Diplom / Master) oder vergleichbares Hochschulstudium

Programmierkenntnisse (Java, JavaScript, HTML, PHP, SQL)

Erfahrungen mit Internet-Technologien und Webserver-Anwendungen

Englischkenntnisse (mind. Niveau C1)


Darüber hinaus freuen wir uns auf eine selbstständige, gewissenhafte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet.


Zielorientierte individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

Gezielte Einarbeitung

Jobticket

Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder

Aktive Gesundheitsförderung

Betriebliche Altersvorsorge

Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport)


Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum